Zusammenarbeit zwischen Wirecard und topbonus

27.08.2016 |  Von  |  Flug, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Zusammenarbeit zwischen Wirecard und topbonus
Jetzt bewerten!

Die Wirecard Gruppe und topbonus, das Vielfliegerprogramm von airberlin, arbeiten nun zusammen.

In diesem gemeinsamen Angebot ist eine MasterCard Kreditkarte für topbonus Teilnehmer in Österreich enthalten. Pro ausgegebenen Euro haben topbonus Teilnehmer mit der airberlin & NIKI MasterCard die Möglichkeit, eine Prämien- und eine Statusmeile zu sammeln.

Die Meilen können sie dann für Flüge mit airberlin und NIKI oder für weitere Prämien einlösen. Bereits für 7.500 Prämienmeilen können Fluggäste für einen einfachen Prämienflug einsetzen.

Im Zuge dieser Zusammenarbeit ist die Wirecard Bank AG der Herausgeber der airberlin & NIKI MasterCard, die ebenfalls eine Reihe von Versicherungen beinhaltet, zum Beispiel: Reiseunfall-, Gepäck- und Abflugverspätungs-, Krankenkosten- und Reiserücktrittskostenversicherung. topbonus Teilnehmer können ihre Ausgaben über eine von Wirecard integrierte Webschnittstelle verfolgen, die für PC, Tablets und Smartphones optimiert ist.

„Gemeinsam mit der Wirecard Bank AG bieten wir unseren österreichischen Kunden eine Kreditkarte an, mit der sie bei jeder Zahlung Meilen sammeln können. In dem wir pro einem Euro Umsatz auch eine Statusmeile ausschütten, heben wir uns deutlich von unseren Mitbewerbern ab, die Statusmeilen ja nur fürs Fliegen vergeben. Ausserdem ist die „Impfung“ gegen Meilenverfall ein handfester Vorteil für unsere Mitglieder“, sagt Anton Lill, Geschäftsführer von topbonus.

Auf Grundlage der gesammelten Statusmeilen können Reisende unterschiedliche Vielfliegerstatus erreichen – Classic, Silver, Gold und Platinum. Darüber hinaus bietet der topbonus Shop auch Wenigfliegern mit kleineren Meilenkonten die Möglichkeit, aus einer breiten Prämienpalette auszuwählen.

Sobald Kunden 2.000 Meilen erreicht haben, können sie ihre Wunschprämie aus einer grossen Auswahl von Reisezubehör, Elektronik, Sport- und Freizeitangeboten und vielem mehr auswählen.

Alexander von Knoop, Vorstandsmitglied der Wirecard Bank, sagt: „Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit unserem Kooperationspartner topbonus die airberlin & NIKI MasterCard herauszugeben. Mit der neuen Kreditkarte für den österreichischen Markt haben wir ein attraktives Produkt geschaffen, das unseren gemeinsamen Kunden viele Vorteile bietet.

 

Artikel von: Wirecard AG
Artikelbild: © pathdoc – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Zusammenarbeit zwischen Wirecard und topbonus

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.