06 Juli 2016

Silberregion Karwendel: Wandern und Fotografie

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Diese Erkenntnis nutzt auch die Silberregion Karwendel und präsentiert der Öffentlichkeit aktuell ein aussergewöhnliches Wanderbuch, das von der Fotografie lebt. Die Naturfotografen Reinhard Hölzl und Heidi Nothegger haben sich dafür extra auf die Beine gemacht und einige ihrer Lieblings-Fotopunkte in dem Werk zusammengefasst. Ihr Ziel ist es dabei Menschen, die nicht in der Region zuhause sind, auch gut versteckte Aussichtspunkte, Kraftplätze und Naturschätze zu präsentieren. Wer das Buch zur Hand nimmt, hat sieben Wanderungen mit mehreren Fotopunkten in den Tuxer Voralpen vor Augen. 400 Kilometer Wanderwege, über 100 Almen und der grössten Naturpark Österreichs sind es wert, aus unterschiedlichen Blickwinkeln betrachtet zu werden.

Weiterlesen

„Walk of Friends“ am Wörthersee

In Hollywood gibt es den berühmten “Walk of Fame”, auf dem berühmte Stars mit Sternen auf dem Gehsteig verewigt sind. Von dieser Idee liess sich jetzt das neu umgebaute SPA & GOLF Hotel Balance in Pörtschach inspirieren. Das Vier-Sterne-Haus am Wörthersee ehrt seine Stammgäste mit einem „Walk of Friends“. Es ist ein besonderes Geschenk an Kunden, die dem Haus über viele Jahre die Treue gehalten haben.  Das neu umgebaute Superior SPA & GOLF Hotel Balance kann sich nur wenige Wochen nach der Wiedereröffnung über regen Zuspruch freuen. „Unsere Gäste sind begeistert vom einzigartigen Angebot das alle Erwartungen übertrifft. Neben acht neuen Suiten mit Seeblick, einem einzigartigen Küchenatelier, in dem unter anderem Kochkurse mit Andrea Grossmann gebucht werden können, wurden auch Seminar- und Eventräumlichkeiten für Feiern und Hochzeiten geschaffen.

Weiterlesen

Schräge Hotelbewertungen auf HolidayCheck

Schonungslos authentisch und detailreich bewerten die Nutzer von HolidayCheck, dem grössten Reisebewertungsportal im deutschsprachigen Raum, ihre Ferienhotels. Durchschnittlich gehen pro Tag über 3'500 Bewertungen ein. Diese müssen vor der Veröffentlichung ein mehrstufiges Prüfverfahren durchlaufen. „Während HolidayCheck Urlauber beim Thema Fotos vor ihrer eigenen Offenheit schützt und zum Beispiel darauf achtet, dass keine Personen abgebildet werden, sind Kuriosität und Detailreichtum beim Inhalt der schriftlichen Bewertungen keine Grenzen gesetzt. Vorausgesetzt natürlich, die Bewertung besteht unsere Prüfung“, so Georg Ziegler, Director Content.

Weiterlesen

Sursee – Idyll am Sempachersee

Die Gemeinde Sursee liegt nordwestlich von Luzern am Ufer des Sempachersee in reizvoller Lage. Es ist durchaus lohnenswert, das Städtchen und seine Umgebung kennenzulernen. Sursee ist ein Städtchen zwischen Tradition und Moderne und besitzt ein sehenswertes mittelalterliches Stadtzentrum. In Sursee leben heute rund 9.500 Menschen.

Weiterlesen

Auf zum Barrhorn

Am 31. Juli gibt es ein besonders Wanderangebot für Bergbegeisterte in Turtmann. Dann startet – schönes Wetter vorausgesetzt – wieder eine Tour zum Barrhorn, dem höchsten Bergwandergipfel der Alpen. Jeder, der daran schon mal teilgenommen hat, bestätigt gerne: es ist ein unvergessliches Erlebnis, das die Mühe lohnt. Startpunkt ist der Illumplatz in Turtmann. Los geht‘s um 4:30 Uhr morgens. Zustiegsmöglichkeiten bestehen bei der Kapelle in Gruben/Meiden um 08:00 Uhr oder bei der SAC Turtmannhütte um 11:00 Uhr. Gefordert sind gute Kondition und Schwindelfreiheit.

Weiterlesen

Hotels mit Promi-Garantie – hier sind sie!

Wer wünscht sich nicht manchmal, wie ein Star verwöhnt zu werden. Meist sind es die besten und exklusivsten Hotels am Platz, die von der Prominenz bei einem Aufenthalt bevorzugt werden. Tolle Suiten, umwerfender Service, zentrale Lage oder spektakuläre Aussichten – das ist es, was diese Häuser in der Regel auszeichnet. Und vielleicht begegnet man dort ja auch dem ein oder anderen bekannten Gesicht. Wir stellen Ihnen hier einige der schönsten Häuser rund um den Globus „mit hoher Promi-Dichte“ vor. Vielleicht eine Inspiration für Ihre nächste Ferienreise.

Weiterlesen

Natur-Paradiese der Seychellen entdecken

Das Inselparadies der Seychellen besitzt eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt. Tatsächlich haben die Seychellen als erstes Land den Naturschutz offiziell in die Verfassung aufgenommen. Fast 60 Prozent der Fläche des Landes stehen unter Schutz, dazu gehören auch zwei Orte, die von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt wurden. Welches die schönsten Natur-Paradiese der Trauminseln sind, zeigt der Seychellen-Spezialist SeyVillas in der folgenden Übersicht.

Weiterlesen

Kanadas Vorposten im Atlantik – die Insel Neufundland

Vor der Nordostküste Kanadas schiebt sich eine grosse Felseninsel in den Atlantik – Neufundland. Das von ihren Bewohnern kurz und bündig „the Rock“ genannte Eiland bietet Besuchern Landschaften von wildromantischer Schönheit. Wer dramatische Küsten, unberührte Wälder und Seen mag, Eisberge sehen oder Wale und Seevögel in ihrer natürlichen Umgebung beobachten möchte, findet in Neufundland reichlich Möglichkeiten dazu. Die Insel ist gleichzeitig so etwas wie ein Ursprungsort amerikanischer Geschichte.

Weiterlesen

Sicher in die Ferien unterwegs

In diesen Wochen ist wieder Ferienzeit und viele Zuger Bürger verreisen mit ihrem Auto in die Ferne. Leider wird dabei nicht immer die erforderliche Sorgfalt auf sicheren Transport verwandt. Doch auch in der unbeschwertesten Zeit des Jahres ist Achtsamkeit angesagt – auch wenn es ums Verstauen und Fahren geht. Daher hier einige Hinweise, was zu tun ist, um sicher in die Ferien zu verreisen. Nicht bloss für Lastwagen gibt es Vorschriften, wie mitgeführte Güter gesichert sein müssen. Auch Privatpersonen dürfen ihre Autos nicht überladen oder potenziell gefährliche Gegenstände ungesichert mitführen. Klappstühle, Schnorchel, Fotoapparat und Co. wollen wohl überlegt verstaut sein.

Weiterlesen

Wanderparadies Achensee – an Tirols grösstem See

Der Sport & Vital Park Achensee in Tirol ist ein Traumziel für passionierte Wanderer und Bergbegeisterte. Insgesamt 500 Kilometer gepflegte Wanderweg gilt es zu entdecken. Dabei ist für jeden Anspruch etwas dabei – ob es mehr um gemütliches Spazieren oder richtiges Bergkraxeln bis auf 2‘457 Meter Höhe geht. Die einzigartige und vielfältige Naturkulisse bietet dabei immer ein Wandererlebnis der besonderen Art.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});