08 September 2016

Bunt und schön: Das Montafon im Herbst

Die Natur als Kulisse für den Herbst: Im goldenen Herbst lässt sich die Montafoner Kulturlandschaft auf traditionelle, künstlerische und kulinarische Weise entdecken. Denn jetzt zeigt das Tal seine bunten Farben und vielen Facetten. Von Alpabtrieben mit kunstvoll geschmückten Kühen bis zu Streifzügen durch die kulinarischen Geheimnisse - Vom Montafoner Herbst sind alle Gäste begeistert. Am Ende des Sommers wird der Höhepunkt des bäuerlichen Arbeitsjahres mit den Alpabtrieben im September feierlich begangen. Mit Festen, Musik und Bauernmärkten werden die mit Kränzen und bunten Blumen geschmückten Tiere im Tal empfangen. Gefeiert wird, dass Mensch und Tier wieder wohlbehalten heimkehren.

Weiterlesen

Der neue „zellamseeXpress“ auf der Schmittenhöhe

Die Bauarbeiten für die neue Kabinenbahn in Zell am See „zellamseeXpress“ schreiten wie geplant voran. Ab der kommenden Wintersaison startet die Schmitten in eine neue Ski-Ära. Die 10-Personen-Umlaufkabinenbahn wir dann zusammen mit einer neuen 3,5 km langen Abfahrt das Angebot der Schmitten erweitern. Die Gäste können so künftig über den „Tälerrand“ schauen. Schon im Dezember 2016 wird die obere Sektion 2 des „zellamseeXpress“ eröffnet.

Weiterlesen

Weltreise zu gewinnen! Star Alliance verlost zwei Tickets

Tolle Aktion von Star Alliance: Verlost werden zwei Round the World Business Class-Tickets für eine unvergessliche Weltreise. Wer teilnehmen möchte, braucht nur die Locations korrekt zu benennen, die auf den von ausgewählten Reisebloggern auf ihren Reisen geschossenen Fotos dargestellt sind. Gehen Sie für die Teilnahme auf diese Seite und geben an, wo die Schnappschüsse der sieben Blogger aufgenommen wurden. Für den ein oder anderen Tipp klicken Sie sich durch die aufregenden Orte, die die Blogger bereist haben, und informieren Sie sich über deren jeweilige Reiseroute. Nehmen Sie bis 30. September 2016 am Online-Gewinnspiel teil, und mit etwas Glück reisen Sie und eine Begleitperson schon bald mit einem Star Alliance Business Class Round the World-Ticket rund um die Welt.

Weiterlesen

Internationale Kampagne wirbt um Touristen für China

Die weltberühmten Pandas sollen nun das offizielle Aushängeschild von China als Reiseziel werden. Unter dem Slogan "Beautiful China, More than Pandas" (Schönes China, mehr als nur Pandas) startete am 2. September in Berlin eine internationale Tourismus-Markenkampagne. Ausgerichtet wird sie von der China National Tourism Administration, geleitet von der Sichuan Provincial Commission for Tourism Development. Ziel: Touristen weltweit davon zu überzeugen, China in ihre Reisepläne einzubeziehen, die Pandabären „ganz nah“ zu erleben und gleichzeitig das breite Spektrum an chinesischen Touristenattraktionen mit lokalem Charakter zu geniessen.

Weiterlesen

Traumblick und beste Küche am Lago Maggiore

Der Lago Maggiore gilt zweifellos als eines der schönsten Ferienziele in der Schweiz. Alpine Umgebung vereint sich hier mit mediterraner Atmosphäre. Europaweit fühlen sich Urlauber von der einmalig schönen Landschaft, den geschichtsträchtigen Orten, der vielfältigen Kultur und last but not least der sinnlichen Küche magisch angezogen. Die neu eröffnete Terrasse der „Osteria Toscana“ im RAMADA Hotel La Palma au Lac Locarno bietet einen traumhaften Ausblick auf den See und die Berge. Beste Aussicht und kulinarisches Erlebnis lassen sich hier ideal miteinander verbinden. Küchenchef Nicola Dónoftio und sein Team fangen die malerische Atmosphäre ein und setzen sie mit viel Gefühl in ihrer mediterranen Küche um.

Weiterlesen

Wanderabenteuer und „Festival der Farben“ in Québec

Wer in der Provinz Québec seine Ferien verbringt, geniesst endlose Weiten, die nur vom Himmel begrenzt werden. Als Paradies für Outdoor-Fans lockt die „Belle Province“ mit einer unglaublichen Vielfalt an Nationalparks und Tierschutzgebieten, die rund 3,6 Millionen Gewässer mit einer Gesamtfläche von 155.000 Quadratkilometern sowie 6.000 Kilometer Küstenlinie umfassen. Besonders imposant sind die „Via Ferrata“: Klettersteige, die häufig auch über Schluchten und entlang der Felsen führen und damit Nervenkitzel pur bieten.

Weiterlesen

Almabtriebe am Achensee – bäuerliches Brauchtum lebt!

Im September geht der Sommer allmählich zu Ende. In der Region um den Achensee ist das die Zeit, um die Tiere von der Alm wieder heim ins Tal zu bringen. Das ist mehr als nur Routine, sondern ein festlicher Anlass, bei dem sich das traditionelle Brauchtum der Gegend voll entfaltet. Mit prächtigem Kopfschmuck bestehend aus Blumen, Bändern und Spruchtafeln präsentiert sich das Vieh beim Almabtrieb, das gemächlich heimwärts trabt. Damit danken die Bauern für einen unfallfreien Sommer auf den Almen. Wer die Tradition des festlichen Almabtriebs hautnah miterleben möchte, hat am Achensee gleich mehrfach Gelegenheit dazu:

Weiterlesen

Neuer Stern am Kreuzfahrthimmel: die MSC Bellissima

Das zweite Schiff der Meraviglia-Generation von MSC Kreuzfahrten hat einen Namen: die MSC Bellissima. Gebaut wird sie auf der Werft von STX France, die Auslieferung ist für das Frühjahr 2019 vorgesehen. Die Kreuzfahrtgesellschaft gab den Namen am vergangenen Wochenende anlässlich des Float-outs des Schwesterschiffs MSC Meraviglia bekannt. Chief Executive Officer bei MSC Cruises, Gianni Onorato, über den Neubau: "Der Name MSC Bellissima vermittelt aufs Beste die Schönheit und Eleganz, die diese neue Generation hochmoderner und innovativer Schiffe auszeichnen. Sie bieten Passagieren aller Altersgruppen neuartige Unterhaltung und einzigartigen Komfort. Wir haben uns sehr gefreut, den Namen des neuen Schiffes beim Float-Out der MSC Meraviglia anzukündigen. Denn dieses Ereignis symbolisierte die wahre Geburt eines Schiffs: Es bekam erstmals Wasser unterm Kiel."

Weiterlesen

Wizz Air neuer Kunde von Wirecard

Wizz Air rechnet mit Wirecard ab – natürlich nur ihre Zahlungsdienstleistungen. Als grösste Low-Cost Airline im Raum Zentral- und Osteuropa wird Wizz Air ein wichtiger Kunde für die Wirecard AG. Sie führt für die Airline ab sofort sämtliche Zahlungsdienstleistungen durch, die den Bereich Kartenakzeptanz (Acquiring) betreffen. Egal ob sich der Kunde in London, Barcelona oder Warschau befindet: Wer seinen Flug online bei Wizz Air buchen möchten, kann zwischen den Bezahlmethoden Visa, MasterCard und Maestro wählen. Wirecard unterstützt die Abrechnung von fast 20 Währungen.  

Wizz Air avancierte in den vergangenen zwölf Jahren zum grössten Low-Cost-Carrier in Zentral- und Osteuropa. Mit 19 Millionen Passagieren im Jahr 2015 steigerte die börsennotierte Airline ihr Fluggastaufkommen im Vergleich zum Jahr 2014 um 22 Prozent. Derzeit bietet Wizz Air Flüge auf über 460 Flugstrecken in 38 Länder in Europa, und darüber hinaus, an.  

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});