11 September 2016

Almabtriebe – Festzeit im Brixental

Der September ist im Tiroler Brixental Almabtriebszeit – eine alte Tradition und ein Feuerwerk an Farben, Düften und Klängen. „Aufbischt“ kehren die Kühe von den Almen in die drei Orte Brixen im Thale, Kirchberg und Westendorf zurück. Ein Ereignis, das in jedem Dorf  mit bunten Festen gefeiert wird. Zum Dank für die unfallfreie Zeit am Berg werden die Tiere schon früh morgens geschmückt - mit Glocken, farbenreichen Gestecken und Blumen. Anschliessend marschieren sie von den Almen in Richtung Tal. Bei den Festen vor Ort gibt es kulinarische Schmankerl aus der bäuerlichen Küche und jede Menge heimische Musik.

Weiterlesen

Ultner Lammwochen 2016

Während der Ultner Lammwochen, in der Zeit vom 17. September bis 2. Oktober können sich Gäste in verschiedenen Gastbetrieben mit Spezialitäten von einheimischem Lammfleisch verwöhnen lassen. Dieses stammt aus dem Ultner Schafzuchtverein und wird ausschliesslich von der Metzgerei Gruber Egon bezogen.

Weiterlesen

Vierwaldstättersee: Mit Fahrplanwechsel in den Herbst

Die Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees (SGV) AG startet am Montag, 12. September 2016, mit dem Fahrplanwechsel in die Herbstsaison. Sechs Wochen lang wird es auf dem Vierwaldstättersee richtig wild, romantisch und dampfend. Da ist garantiert für jeden das passende Angebot dabei – ob auf dem neu inszenierten Wild-Schiff, dem Candlelight-Dampfer oder den sonntäglichen Dampferparaden in Form von „Tanz der Dampfschiffe“.

Weiterlesen

Rhätische Bahn – Verbindung zu Japan bekräftigt

In dieser Woche durfte die Rhätische Bahn eine hochrangige Delegation der Hakone Tozan Railway aus Japan als Gäste begrüssen. Höhepunkt des Aufenthalts ist die Enthüllung eines speziellen Japan-Abteils in einem der neuen Alvra-Gliederzüge anlässlich des Tags „der offenen Baustelle“ am Samstag gewesen. Bereits seit 1979 unterhält die RhB unterhält eine Schwesterbeziehung mit der Hakone Tozan Railway aus der gleichnamigen touristischen Region im Süden Tokyos. Ziel und Zweck dieser Partnerschaft ist, Synergien im touristischen Bereich zu fördern sowie bahntechnische Erfahrungen auszutauschen.

Weiterlesen

Unterwasser-Erlebnisse, ohne nass zu werden

Die Welt unter Wasser hat Menschen schon immer fasziniert. Doch nur die wenigsten besitzen die Tauchkünste, um sie auch live zu erleben. Doch das muss nicht unbedingt sein, es gibt Möglichkeiten Unterwasser-Erlebnisse zu verwirklichen und dabei dennoch auf dem Trocken zu bleiben. HolidayCheck, eines der grössten Hotelbewertungsportale im deutschsprachigen Raum, hat Hotels in aller Welt recherchiert, in denen Gäste Unterwasser-Feeling erleben können, ohne nass zu werden. Hier sind sie!

Weiterlesen

PwC-Studie - die attraktivsten Städte der Welt

„Cities of Opportunity“ ist eine regelässig erscheinende PwC-Studie, in der die Attraktivität internationaler Metropolen untersucht wird. Dabei werden insgesamt zehn verschiedene Indikatoren wie Wirtschaftskraft, Infrastruktur und Bildung gemessen. Aus den Ergebnissen wird anschliessend ein Ranking abgeleitet. Dieses Jahr führt erneute die britische Hauptstadt London das Ranking an. Punkten konnten aber auch andere europäische Städte wie Paris oder Amsterdam, die sich damit gegenüber insgesamt 29 Bewerbern durchsetzten.

Weiterlesen

Für Klassik-Freunde – „Schubert in Gastein“

„Schubert in Gastein“ – unter diesem Titel findet vom 15. bis 18. September ein aussergewöhnliches Kulturereignis in Bad Gastein statt. Freunde der Klassik und von Franz Schubert dürfen sich darauf freuen. Mit einem grossartigen Konzertprogramm erinnern der Kur- und Tourismusverband Bad Gastein und die Camerata Salzburg an den berühmten österreichischen Komponisten und seinen Aufenthalt im Jahr 1825 in Gastein. Es ist bereits das vierte Mal, dass der Bad Gasteiner Herbst im Zeichen der klassischen Musik steht. Thema der diesjährigen Ausgabe ist auch: Salzburg 200 Jahre bei Österreich. 

Weiterlesen

Daniel Matias kehrt zu Sunny Cars zurück

Bei Sunny Cars in der Schweiz gibt es eine personelle Veränderung: Zum 1. Oktober 2016 kehrt Daniel Matias als Country Manager Switzerland zum Mietwagen-Unternehmen zurück. Gemeinsam mit den Key Account Managern Oliver Gruber und Sandie Nicaty wird er die dortigen Vertriebsaktivitäten von Sunny Cars verantworten. „Wir freuen uns sehr über die Rückkehr von Daniel Matias zu Sunny Cars, da wir durch seine frühere Tätigkeit bei uns um seine Qualitäten wissen und ihn sowohl fachlich als auch menschlich sehr schätzen“, betont Kai Sannwald, Geschäftsführer von Sunny Cars.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});