20 Juni 2018

Aufgrund unterschiedlicher Ansichten: Kurt Eberhard verlässt Hotelplan Suisse

Kurt Eberhard,  CEO Hotelplan Suisse, verlässt den zur Hotelplan-Gruppe gehörenden grössten Schweizer Reiseveranstalter per sofort. Aufgrund unterschiedlicher Ansichten zur strategischen Ausrichtung von Hotelplan Suisse haben sich Thomas Stirnimann, CEO Hotelplan Group, und Kurt Eberhard in gegenseitigem Einvernehmen darauf geeinigt, getrennte Wege zu gehen. Kurt Eberhard scheidet per sofort aus dem Unternehmen aus.

Weiterlesen

Thomas Cook in Griechenland: wieder an der Spitze

Thomas Cook wird weiter in Griechenland investieren. Im Sommer 2018 rechnet der Veranstalter mit rund drei Millionen Kunden, die ihren Urlaub in Griechenland verbringen werden. Das ist rund ein Drittel mehr als noch vor zwei Jahren.

Auf einer feierlichen Veranstaltung anlässlich der Eröffnung des ersten Cook’s Clubs – der neuen, innovativen Hotelmarke des Konzerns – auf Kreta, bekräftigte Thomas Cook CEO Peter Fankhauser in Anwesenheit der griechischen Tourismusministerin Elena Kountoura das Engagement des Reiseveranstalters in Griechenland.

Weiterlesen

Städtewandern in Sri Lanka: Kandy und Colombo mit OZO entdecken

Reisende lieben es, die kleinen Details einer Stadt zu entdecken – von der farbenfrohen Strassenkunst bis zum süssen Duft frischer Früchte und Blumen auf dem Marktplatz – mit ihrer Kamera das Lächeln von Kindern einzufangen und spannende Gespräche mit Einheimischen zu führen. Die Teams der OZO-Hotels in Sri Lankas Hauptstadt Colombo und in Kandy im Landesinneren schlagen Urlaubern die besten Routen vor, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten während einer Erkundungstour zu Fuss zu erleben.

Weiterlesen

Tahitimare – ein ganz neues und exklusives Feriendomizil an der Küste Jesolos

Tahitimare, eine neue Residenz am Meer in Jesolo Lido, nur wenige Kilometer von Venedig entfernt, ist ein wahr gewordener Traum, und hat zum Ziel, die Vorstellung von Urlaub in Jesolo (an der italienischen Adria) ganz neu zu erfinden. Das "Juwel" Tahitimare, das sich an die Küstenlinie eines der schönsten italienischen Meeresresorts schmiegt, verfügt über 15 km Küste, 13 Blaue Flaggen für seine sauberen Strände, den Touristikhafen, Golfplätze und Luxusrestaurants.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});