SWISS: Menüs aus dem Kanton Thurgau neu auf der Speisekarte

06.09.2017 |  Von  |  Businessreisen, Flug, News  | 
SWISS: Menüs aus dem Kanton Thurgau neu auf der Speisekarte
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Im Rahmen von SWISS Taste of Switzerland serviert SWISS ab heute Menüs von Christian Kuchler von der Taverne zum Schäfli in Wigoltingen. In den Genuss der Menüs kommen die Gäste der First und Business Class auf Langstrecken ab der Schweiz.

Auch auf Europaflügen in die Schweiz serviert SWISS im Oktober ausgewählte Gerichte und Spezialitäten aus dem für Apfelanbau bekannten Kanton.

Weiterlesen

Geschäftsreisen: Sicherheit der Mitarbeiter ist am wichtigsten

21.08.2017 |  Von  |  Businessreisen, News  | 
Geschäftsreisen: Sicherheit der Mitarbeiter ist am wichtigsten
Jetzt bewerten!

Bei der Buchung von Geschäftsreisen achten deutsche Unternehmen am meisten darauf, dass die Sicherheit ihrer Mitarbeiter auf Reisen grösstmöglich gewährleistet ist.

Dieser Aspekt spielt sogar eine grössere Rolle als Zeit- und Kostenersparnis, ergab die Studie „Chefsache Business Travel“ von Travel Management Companies im Deutschen ReiseVerband (DRV).

Weiterlesen

Businessreisen: Frauen bevorzugen Carsharing – Männer setzen auf Mietwagen

27.04.2017 |  Von  |  Allgemein, Businessreisen, News  | 
Businessreisen: Frauen bevorzugen Carsharing – Männer setzen auf Mietwagen
Jetzt bewerten!

Es muss nicht immer das Taxi auf der Dienstreise sein – darin sind sich Männer und Frauen einig. Die Vorlieben bei den Alternativen gehen allerdings auseinander.

Das Taxi ist nach wie vor bevorzugtes Verkehrsmittel am Zielort einer Reise, doch andere Möglichkeiten holen auf.

Weiterlesen

Aufgepasst bei der privaten Verlängerung von Geschäftsreisen

20.02.2017 |  Von  |  Businessreisen, News  | 
Aufgepasst bei der privaten Verlängerung von Geschäftsreisen
Jetzt bewerten!

Für Tausende Arbeitnehmer gehören regelmässige Businesstrips zum Berufsleben. Viele von ihnen möchten daher die Gelegenheit nutzen und die Dienstreise mit einer Privatreise verbinden.

Besonders über das Wochenende lohnt sich ein kleiner Urlaub im Anschluss an anstrengende Meetings. Damit aber auch die anschliessende Reisekostenabrechnung entspannt verläuft, gilt es, einige Punkte zu beachten. HOTEL DE hat die wichtigsten Fakten zur privaten Verlängerung von Geschäftsreisen zusammengefasst.

Weiterlesen

Qatar Airways: Angebot „Doppelter Luxus“ in der weltbesten Business Class erleben

04.11.2016 |  Von  |  Businessreisen, News  | 
Qatar Airways: Angebot „Doppelter Luxus“ in der weltbesten Business Class erleben
Jetzt bewerten!

Die Fluggesellschaft Qatar Airways lädt mit ihrem exklusiven Partner-Angebot „Doppelter Luxus“ ein, die preisgekrönte Business Class der Welt gemeinsam zu erleben und zu geniessen.
Noch bis 7. November 2016 können Paare, Freunde und Familien von dem exklusiven Partner-Angebot „Doppelter Luxus“ in der Business Class auf weltweiten Flügen von Qatar Airways profitieren. Das Angebot gilt für Reisen zwischen dem 15. November 2016 und dem 15. Juni 2017. Zusätzlich können Qatar Airways’ Privilege Club Mitglieder während des Aktionszeitraums bei jeder Buchung doppelte Qmiles sammeln.

Weiterlesen

Studie: Geschäftsreisen oft durch Externe organisiert

19.10.2016 |  Von  |  Businessreisen  | 
Studie: Geschäftsreisen oft durch Externe organisiert
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Nach einer Studie von BCD Travel Schweiz lassen knapp 50 Prozent der Schweizer Unternehmen die Organisation von Geschäftsreisen externe Dienstleister übernehmen. Die 100 Befragten, Geschäftsführer und Verantwortliche für Geschäftsreisen schauen dabei vor allem auf Effizienz und die Qualität des Service.

69 Prozent der Unternehmen gaben als wichtigsten Grund für die Nutzung von Geschäftsreisebüros an, dass persönliche Ansprechpartner Fragen zu Reiseverbindungen und Hotels besser und schneller beantworten können. Knapp die Hälfte (47 Prozent) der Reiseverantwortlichen in Firmen wissen es zu schätzen, dass sie selbst keinen zeitlichen Aufwand für das Suchen der besten Reiseverbindung oder der besten Übernachtungsmöglichkeit haben.

Weiterlesen

Neuorientierung des Geschäftsreisespezialisten Egencia

18.10.2016 |  Von  |  Alle Länder, Businessreisen, News  | 
Neuorientierung des Geschäftsreisespezialisten Egencia
Jetzt bewerten!

Die Zufriedenheit der Firmenkunden und Geschäftsreisenden ist das Ziel der Neuausrichtung von Egencia, des Geschäftsreisespezialisten der Expedia-Gruppe. Ab 2017 will man die Investitionen in Technologie und Innovationen steigern. „Ein Beispiel hierfür liefert die kürzlich auf den Markt gebrachte App für Apple Watch und Android Wear“, heisst es seitens Egencia.

Vor allem aber stehen organisatorische Neuerungen an. Das globale Team wird künftig in zwei Organisationen gegliedert. Die erste umfasst das Sales und Account Management von Egencia. Sie ist somit verantwortlich für die Kundenbetreuung und die Steigerung der Marktanteile.

Weiterlesen

Neues Geschäftsreise-Powertool BCD Travel Direct

03.09.2016 |  Von  |  Businessreisen, News  | 
Neues Geschäftsreise-Powertool BCD Travel Direct
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der Geschäftsreisespezialist BCD Travel hat sein Serviceangebot mit BCD Travel Direct erweitert. Dieses stellt eine Lösung speziell für Schweizer Unternehmen ohne komplexe Travel-Management-Anforderungen dar.

Das neue Geschäftsreise-Powertool wird am 7. und 8. September 2016 in Basel im Rahmen der Swiss Office Management Messe vorgestellt.

Weiterlesen

Geschäftsreisen – Trendstudie von AirPlus

17.08.2016 |  Von  |  Businessreisen  | 
Geschäftsreisen – Trendstudie von AirPlus
Jetzt bewerten!

AirPlus ist ein führender Anbieter von Lösungen für das Geschäftsreisen-Management und beschäftigt sich daher intensiv mit den neusten Trends im Bereich „Business Travel“.

Dazu wird regelmässig die „International Travel Management Study“ durchgeführt. Jetzt liegen die Erkenntnisse der 11. Erhebung vor. Dabei wurden Travel Manager und Geschäftsreisende getrennt ausgewertet. Nachfolgend stellen wir die wichtigsten Ergebnisse im Überblick vor.

Weiterlesen

Schweizer Firmen erhöhen Sicherheitsvorkehrungen auf Reisen

12.07.2016 |  Von  |  Businessreisen, News  | 
Schweizer Firmen erhöhen Sicherheitsvorkehrungen auf Reisen
Jetzt bewerten!

Die Terrorwarnungen nehmen zu, vor allem die Anschläge in Brüssel und Paris haben auch in der Schweiz Schock und Angst ausgelöst. Auf Geschäftsreisen können Unternehmen dennoch nicht verzichten – aber die Sicherheit erhöhen: BCD Travel Schweiz gab in einer aktuellen Studie bekannt, dass jede vierte Schweizer Firma die Sicherheitsmassnahmen für reisende Mitarbeitende verstärkt hat.

Im Rahmen der Studie hat die BCD Travel 100 Verantwortliche und Geschäftsführer in grossen schweizerischen Unternehmen befragt. Rund ein Viertel gab an, die Terrorgefahr als hoch einzuschätzen.

Weiterlesen