Das „andere Holland“ entdecken – 7 Gründe für einen Kurztrip nach Twente

25.07.2018 |  Von  |  Europa, News, Niederlande  | 

Die Landschaft der Region Twente in den Niederlanden regt die Fantasie an. Uralte Heidefelder, tiefe Wälder, Hochmoore, knorrige Bäume und verborgene Pfade: „Das andere Holland“ nennt man Twente entlang der deutsch-niederländischen Grenze ganz offiziell.

Die Gegend, die noch relativ unbekannt ist, bietet neben einer intakten Natur viele weitere Attraktionen, die es zu entdecken gilt. Den idealen Ausgangsort für eine Erkundungstour bietet das Parkhotel de Wiemsel in Ootmarsum. Sieben Gründe, warum man das „andere Holland“ kennen lernen sollte, sind im Folgenden zusammengestellt.

Weiterlesen

Gärten und mehr: Sommer-Highlights der niederländischen Schlösser

03.07.2018 |  Von  |  Europa, News, Niederlande  | 

Zahlreiche Schlösser der Niederlande erstrahlen im Sommer in besonderem Glanz. Hier stellen wir Ihnen die kommenden Veranstaltungs-Highlights in und um die Schlösser vor.

Gartenliebhaber lassen sich von der Blumenpracht der Schlossgärten inspirieren, Kunstfreunde können sich über ein neues Museum direkt neben dem Blumenpark Keukenhof freuen, und in der ehemaligen Residenz des letzten deutschen Kaisers gibt es eine neue Skulpturen-Ausstellung.

Weiterlesen

Tulpenpracht in den Niederlanden: Hier kommt jeder auf seine Kosten

16.05.2018 |  Von  |  Europa, News, Niederlande, Trips  | 

Millionen von Tulpen blühen, und Tulpenfelder ziehen sich bis zum Horizont – eine wahre Farbexplosion erwartet die Besucher.

Zwei der bedeutendsten Blumenzwiebelregionen der Niederlande, die Provinz Flevoland und der Bollenstreek zwischen Haarlem und Leiden, stehen ganz im Zeichen der Tulpe: mit Pflückgärten, Tulpenrouten und -festen, Blumenschauen und -korsos.

Weiterlesen

Frühjahrspark Keukenhof bezaubert am 12. und 13. Mai mit „Blumenromantik“

08.05.2018 |  Von  |  Events, News, Niederlande  | 

Zum Abschluss einer erfolgreichen Saison wird es im Keukenhof in Lisse bei Amsterdam noch einmal feierlich – und romantisch. 2018 sind alle Pflanzungen des 32 Hektar grossen Frühjahrsparks dem Thema „Blumenromantik“ gewidmet.

Mit einem besonderen Highlight passend zu diesem Motto geht die Saison nun zu Ende, dem Wochenende der Romantik am 12. und 13. Mai.

Weiterlesen

Muscheln aus Zeeland – für reisefreudige Feinschmecker genau das Richtige

17.01.2018 |  Von  |  News, Niederlande  | 

Das neue Jahr ist noch jung und der Wille, die für 2018 gefassten Vorsätze umzusetzen, noch ungebrochen. Neben den Zielen, Stress zu vermeiden, mehr Zeit mit der Familie zu verbringen, sich häufiger zu bewegen und mehr auf sich selbst zu achten, zählt auch, sich gesund zu ernähren zu den fünf häufigsten „guten Vorsätzen für 2018“.

In der niederländischen Provinz Zeeland lassen sich alle fünf Wünsche einfach umsetzen – dazu tragen die frische Seeluft, die beruhigende Wirkung des Meeres, die kilometerlangen Strände und … die Miesmuscheln bei.

Weiterlesen

So feiert man Weihnachten im deutsch-niederländischen Grenzgebiet

06.10.2017 |  Von  |  News, Niederlande  | 

Zauberhafte Weihnachten in Holland: Am 9. und 10. Dezember 2017 verwandelt sich das mittelalterliche Städtchen Ootmarsum mit dem besonderen Adventsmarkt „Kerst en Kunst“ in ein vorweihnachtliches Märchenland. Im historischen Zentrum geniessen Besucher von beiden Seiten der deutsch-holländischen Grenze Kunst und Kurioses in den Kopfsteinpflastergassen der Stadt.

Zwischen Patrizierhäusern und Klinkerbauten präsentieren Künstler und Kunsthandwerker an weihnachtlich geschmückten Ständen ihre Schätze. Strassenkünstler und Musiker verzaubern das ganze Wochenende über Gross und Klein mit ihren Darbietungen und Zirkus- und Theatervorführungen verwandeln den Künstlerort in eine bunte Kulisse.

Weiterlesen

Zweite „BrabantNacht“ bietet stimmungsvolle Erlebnisse für Nachteulen

15.09.2017 |  Von  |  News, Niederlande  | 

Nachtschwärmer sollten sich am 23. September 2017 in der niederländischen Provinz Brabant einfinden. Dann findet die zweite Ausgabe der BrabantNacht statt: Rund 20 Sehenswürdigkeiten, Museen und Freizeitparks öffnen zu später Stunde ihre Türen, um Besuchern ein ganz besonders stimmungsvolles Erlebnis zu bieten.

Das Angebot reicht vom nächtlichen Designworkshop in Eindhoven bis zur Nachtsafari im Park Beekse Bergen. Die Aktion soll das bunte Freizeitangebot der Region beleuchten.

Weiterlesen