SkyWay Monte Bianco: Eine spektakuläre Rundumsicht im Aostatal geniessen

17.10.2019 |  Von  |  Italien, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
SkyWay Monte Bianco: Eine spektakuläre Rundumsicht im Aostatal geniessen
Jetzt bewerten!

SkyWay Monte Bianco wurde 2015 eröffnet.

Mit der hochmodernen Seilbahn gelangen die Gäste auf den 3466 m.ü.M. gelegenen Gipfel und geniessen in den sich drehenden Kabinen bereits bei der Bergfahrt einen unvergesslichen Ausblick auf das Bergpanorama.

Skifahrer starten auf der Hellbronner Spitze ihre Abfahrt durch den ewigen Schnee. Hier befindet sich auch die runde Panoramaterrasse mit 14 m Durchmesser, die einen 360°-Ausblick über einen grossen Teil der Viertausender in den Westalpen bietet: Mont Blanc, Monte Rosa, Matterhorn, Gran Paradiso und Grand Combin.

Zu besichtigen ist eine Kristallausstellung und neu auch der Hangar 2173, eine Ausstellung zur Geschichte der Seilbahn, die 1947 ihren Anfang nahm.

Weitere Informationen: www.lovevda.it

 

Quelle: Tourismus Lifestyle Verlag GmbH, Bern
Titelbild: Enrico Romanzi

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

SkyWay Monte Bianco: Eine spektakuläre Rundumsicht im Aostatal geniessen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.