Den Skulpturen entlang – neuer Schneeschuhtrail im Niederurnertäli

Diesen Winter wird im Niederurnertäli erstmals auf offizieller Route Schneeschuhgelaufen: Sie führt über sechs Kilometer durch die schönsten Flecken im Täli und folgt dabei teilweise auch dem Skulpturenweg.

Ab dem 24. Dezember ist nach sechswöchigen Sanierungsarbeiten auch die Luftseilbahn Niederurnen – Morgenholz als Zubringer wieder in Betrieb.

Weiterlesen

Startplätze zu vergeben für den MunggäRun-Prolog in Braunwald

Zwischen dem Weihnachtsschmaus und der Silvestersause gilt es am Dienstag, 28. Dezember, 650 Höhenmeter zu bewältigen. Der Nachtskitourenlauf MunggäRun Prolog in Braunwald führt dieses Jahr auf den Gumen. Wer ist um 18.00 Uhr beim Start bereit?

Wild wird angefeuert, wenn die Stirnlampen gerichtet, die Felle aufgezogen und die Skischuhe eingeklickt sind. Dann sind die Skitourenläufer und -läuferinnen im Dorf Braunwald startklar für den Prolog des MunggäRuns, welcher zum zweiten Mal in Braunwald stattfindet.

Weiterlesen

Wanderer aufgepasst, es ist soweit: Vom See zum Berg geht in die dritte Runde!

Wandern – ein Megatrend der die Schweizer Bevölkerung seit Jahren bewegt und an die schönsten Orte der Schweiz führt. Seit 2020 springt der von der ProPuls Projektagentur entwickelte Event Vom See zum Berg auf diesen Trend auf und bewegt immer mehr Teile der Schweiz.

Daniel Schmidli, Geschäftsführer von ProPuls und Initiator von Vom See zum Berg: „Seit mehreren Jahren ist wandern Sportart Nummer 1 in der Schweiz und so beliebt wie noch nie. Dies widerspiegelt sich auch in den insgesamt über 3’000 Anmeldungen im Jahr 2021. Wir freuen uns, noch dieses Jahr kommunizieren zu dürfen, dass wir auch 2022 wieder stattfinden werden.“

Weiterlesen

SkiArena Andermatt-Sedrun öffnet bereits Talabfahrt am Gemsstock

Dank der ausgezeichneten Schneeverhältnisse und zusätzlicher technischer Beschneiung kann am Samstag am Gemsstock in Andermatt bereits die Talabfahrt geöffnet werden. Damit stehen am dritten Betriebswochenende gegen 20 Kilometer Pisten mit einer Höhendifferenz von 1’500 Metern zur Verfügung.

Snowfarming machte es möglich, dass die Pisten am Gemsstock seit Ende Oktober geöffnet sind. Am kommenden dritten Wochenende im Winterbetrieb wird das Angebot weiter ausgebaut. Mit der Eröffnung der Talabfahrt und weiteren Pisten steht den Gästen bereits ein breites Angebot zwischen 1’435 und 2’962 Meter über Meer zur Verfügung.

Weiterlesen

Der Jungfrau-Marathon ist zurück mit neuer Streckenführung

Im September 2020 musste der Jungfrau-Marathon aufgrund der unsicheren epidemiologischen Lage verschoben werden. Nun kehrt der Traditionsanlass mit veränderter Streckenführung zurück. Die 28. Austragung führt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am 11. September 2021 neu vom Flugplatz Interlaken hinauf zum Eigergletscher.

27-mal waren beim Jungfrau-Marathon zwei Dinge unantastbar: Start in Interlaken, Ziel auf der Kleinen Scheidegg. Für seine 28. Austragung erfährt das von der New York Times als „schönster Marathon der Welt“ bezeichnete Lauf-Highlight nun eine Veränderung: „Nach der Verschiebung im vergangenen Jahr war für uns immer klar, dass wir den beliebten Marathon 2021 unbedingt durchführen möchten“, erklärt OK-Präsident Toni Alpinice.

Weiterlesen

Zwischen High Heels und Bergschuhen

26.06.2021 |  Von  |  News, Tagesausflüge CH  | 

Der reizvolle Kontrast und insbesondere der enge Bezug zwischen Südtirols charmanten Städten und den sie umgebenden Bergen machen einen Aufenthalt in Italiens nördlichster Provinz so attraktiv.

Bozen und der Ritten: Von der Talsohle der Stadt Bozen führen gleich drei Seilbahnen in wenigen Minuten hinauf in die klare und frische Bergluft.

Weiterlesen