Glänzend in den Winter starten – im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

02.11.2015 |  Von  |  News  | 
Glänzend in den Winter starten – im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau
3 (60%)
2 Bewertung(en)

Das Skigebiet Alpbachtal Wildschönau feiert von 11. bis 13. Dezember den Start in die neue Saison und lockt mit top-präparierten, variantenreichen Abfahrten und stimmungsvollen Festen am Berg und im Tal. Zwei Übernachtungen in einer Frühstückspension, Zwei-Tages-Skipass, Gästekarte des jeweiligen Tals sowie Zugang zu den Partys gibt es ab 116,- Euro pro Person.

Von Freitag bis Sonntag rocken Einheimische, Gäste, Livebands und DJs rund um den Wildschönauer Schatzberg (1903 m) und das Alpbachtaler Wiedersberger Horn (2025 m) und begrüssen bei fetziger Partymusik die Saison. Wer mit der ganzen Familie tagsüber auf die Piste gehen möchte, nimmt die 109 variantenreichen Abfahrtskilometer unter die Bretter.

Weiterlesen

Neue Kampagne: Verliebt in den Schweizer Winter

02.11.2015 |  Von  |  News  | 
Neue Kampagne: Verliebt in den Schweizer Winter
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Wer einmal die Schweiz erlebt hat, hat einen anderen Bezug zu diesem Land. Das ist die Ausgangsidee der neuen Werbekampagne von Schweiz Tourismus. Sie stellt neu den Gast in den Mittelpunkt und zeigt seine Wahrnehmung der Vielfalt der Schweiz und insbesondere ihrer einzigartigen Natur. Aus dieser neuen Perspektive entwickelte Havas Worldwide Zürich einen crossmedialen Mix aus Werbemassnahmen.

Dass Besucher der Schweiz sich plötzlich anders fühlen, bildet den Kern der neuen Kampagne. Mit dem Schlagzeilen-Duktus „Verliebt in die Schweiz, seit …“ werden all die rationalen und emotionalen Gründe aufgezählt und in Bilder umgesetzt, die Schweiz-Touristen bei ihren Aufenthalten erleben und die ihre Bindung zu unserem Land begründen. So kommt der Gast zum Liebesgeflüster.

Weiterlesen

Noch mehr Skispass im Oberengadin

30.10.2015 |  Von  |  News  | 
Noch mehr Skispass im Oberengadin
3 (60%)
2 Bewertung(en)

Engadin St. Moritz startet in die Wintersaison 2015/2016 – mit neuen internationalen Auszeichnungen, mehr Komfort für seine Gäste und verbesserter Umweltbilanz. Der erste Wintersportort der Alpen macht sich mit verbesserten Angeboten bereit für die alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2017.

Gleich zwei aktuelle, internationale Vergleichstests verliehen der Wintersportregion Engadin St. Moritz höchste Noten: Skiresort.de, das weltweit grösste Testportal für Skigebiete, zeichnete die Region Corviglia/Marguns in seinem neusten Test als «Fünfsterne-Skigebiet» aus. Wichtigste Bewertungskriterien des weltweiten Vergleichs sind Gebietsgrösse, Pistenauswahl und -variationen, Lifte und Bahnen, Schneesicherheit und Pistenpräparierung.

Weiterlesen

Zypern: Weihnachtsferien einmal anders

30.10.2015 |  Von  |  News  | 
Zypern: Weihnachtsferien einmal anders
1 (20%)
2 Bewertung(en)

Türkisblaues Meer, Sonne satt, milde Temperaturen und gleich zwei Weihnachtsfeste: Nicht nur die klimatischen Verhältnisse unterscheiden sich auf Zypern von denen hierzulande, auch die Sitten und Bräuche, die das zyprische Weihnachten begleiten.

Anders als die grosse Mehrheit der orthodoxen Christen feiern die Zyprer Weihnachten zeitgleich mit Katholiken und Protestanten am 24. Dezember. Weil die Weihnachtstraditionen auf der Insel jedoch von den orthodoxen griechisch-stämmigen Zyprern bestimmt werden, ist der 6. Januar der wichtigste Weihnachtstag.

Weiterlesen

Murten on Ice startet in die fünfte Wintersaison

30.10.2015 |  Von  |  News  | 
Murten on Ice startet in die fünfte Wintersaison
2.33 (46.67%)
3 Bewertung(en)

Die fünfte Wintersaison „Murten on Ice“ wird am Donnerstag, 5. November 2015, vor der Altstadt in Murten (FR) eingeläutet. Die Kunsteisbahn steht für die Schüler aus der Region und für alle Besucher bis zum 14. Februar 2016 offen. 

„Murten on Ice“ ist zu einem festen Bestandteil des Winterangebotes in Murten geworden. Dank dem Erfolg der letzten vier Jahre können Jung und Alt ab dem 5. November die mobile Eisbahn erneut besuchen. Um 17.00 Uhr wird die Eisbahn mit einem offiziellen Festakt eröffnet. Am gleichen Abend, von 19.00 bis 21.30 Uhr, wird die Eisbahn für alle Besucher kostenlos zugänglich sein. Das Organisationskomitee freut sich über das hohe Interesse und die angebotene Unterstützung der zahlreichen Sponsoren, Freiwilligen, Gemeinden und Partner.

Weiterlesen

Österreichische Premiere: 1. Kinder-Ski-Opening in Ramsau am Dachstein

29.10.2015 |  Von  |  News, Österreich  | 
Österreichische Premiere: 1. Kinder-Ski-Opening in Ramsau am Dachstein
1 (20%)
1 Bewertung(en)

Viel Spass und Action verspricht das erste Kinder-Ski-Opening in Österreich, das vom 12. bis 13. Dezember 2015 in Ramsau am Dachstein über die Bühne geht. Um den Auftakt in die Wintersaison gebührend zu feiern, wird ein spannendes Programm im beliebten Familienskigebiet am Fusse des Dachsteins geboten.

Für Pistenflöhe von 2 bis 9 Jahren verwandelt sich am Samstag das Kaliland am Rittisberg von 9:30 bis 12 Uhr zu einer Winterwunderwelt. Die Kinder lernen das kuschelige Maskottchen Kali kennen, werden von der Bergfee im Zwergenland verzaubert und können im Kasperltheater spannende Abenteuer verfolgen. Ausserdem werden an diesem Tag Bambini-Skikurse angeboten, bei denen die Kleinsten ihr Können auf der Kali-Rennstrecke präsentieren können.

Weiterlesen

Schöne Weihnachtszeit am Nordufer des Gardasees

29.10.2015 |  Von  |  News  | 
Schöne Weihnachtszeit am Nordufer des Gardasees
1 (20%)
1 Bewertung(en)

In Arco, einer bezaubernden Kleinstadt mitten im nördlichen Gardasee-Gebiets, beginnt am 20. November die Weihnachtszeit. Der Adventsmarkt widmet sich in diesem Jahr thematisch dem Künstler Giovanni Segantini, der 1858 in Arco geboren wurde und sich als bekannter Maler des realistischen Symbolismus etablierte.

Besucher können seine Werke bestaunen, die auf grosse Platten gedruckt auf dem Adventsmarkt ausgestellt werden. Daneben gibt es einen kleinen Bauernhof mit Tieren zum Streicheln und Ponyreiten für die Kinder sowie eine Krippenausstellung und Weihnachtskonzerte.

Weiterlesen

Terminal 2 am Flughafen Zürich eröffnet

28.10.2015 |  Von  |  News  | 
Terminal 2 am Flughafen Zürich eröffnet
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Heute Morgen sind die neuen Schalter im Nordteil und somit die gesamte Check-in-Halle des Terminals 2 am Flughafen Zürich in Betrieb gegangen. Der Check-in Bereich hat eine gründliche Modernisierung erfahren. Mit mehr Raum und einer besseren Übersicht bietet die Halle Platz für neu insgesamt 104 Schalter.

Durch den Umbau wurde das Erscheinungsbild aufgebessert und die Passagierfreundlichkeit dank besserer Übersicht massgeblich erhöht. Mit der offen gestalteten Deckenkonstruktion entsteht ein lichtdurchfluteter, grosszügiger Raum mit neu insgesamt 104 Check-in-Schaltern. Passagiere und Besucher gelangen über den sanierten Personenübergang ins Terminal 2 und von dort mit den neuen ansteigenden Laufbändern in die Check-in-Halle oder über die Rolltreppen in die Ankunft 2. Die umfassende Totalsanierung dieses Gebäudes begann im Juni 2010.

Weiterlesen

Langer Winter mit Top-Events – Ferienregion Scuol Samnaun Val Müstair

28.10.2015 |  Von  |  News  | 
Jetzt bewerten!

Mit tollen Grossanlässen setzt die Ferienregion Scuol Samnaun Val Müstair deutliche Akzente im Winter. Attraktive Events wie die Nikolaus-WM «ClauWau», die «UNO-Weltwasserwoche», Formations Europameisterschaften oder das internationale Frühlings-Schneefest mit «Cro» bilden die Highlights der fünf Monate langen Wintersaison. Drei prominente Wintersportler bewerben die Ferienregion auf internationalem Parkett.

Scuol Samnaun Val Müstair wartet mit drei Skigebieten und internationalen Anlässen auf. Den fulminanten Start in den Winter liefert die 15. Nikolaus-WM «ClauWau» am 28. November. Der farbenfrohe Wettkampf im zollfreien Samnaun markiert den Beginn der fünf Monate langen Wintersaison im grenzüberschreitenden Skigebiet mit 238 Pistenkilometern und über 40 Anlagen.

Weiterlesen

Skibetrieb auf dem Titlis Gletscher – Einweihung der neuen Gondelbahn

27.10.2015 |  Von  |  News  | 
Jetzt bewerten!

Die Skipisten auf dem Titlis Gletscher sind am Samstag, 31. Oktober, und am Sonntag, 1. November, mit einem eingeschränkten Angebot geöffnet. Die Sesselbahn Ice Flyer sowie die obere Hälfte des Gletscherskiliftes (ab Masten 4) stehen zur Verfügung. Zurzeit ist der Titlis mit der Standseilbahn via Gerschnialp erreichbar.

Noch bis am 31. Oktober gibt es das Gesamtwinterabo zum Vorverkaufspreis. Das Abo ist gültig bis am 22. Mai 2016.

Weiterlesen