17 September 2014

Tuttlingen mit allen Sinnen geniessen

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Tief im Süden Deutschlands, fast schon an der Grenze zur Schweiz und mit dieser direkt durch die Donau verbunden, bietet Tuttlingen in südwestlichen Baden-Württemberg ein reizendes Ausflugsziel für wahre Erlebnisse zu jeder Jahreszeit. Sowohl im Sommer als auch im Winter bietet die Stadt mit der bergigen Umgebung und zahlreichen Rad- und Wanderwegen ein lohnendes Ziel für den kurzen oder längeren Ausflug. Wer Tuttlingen in seiner ganzen Vielfalt erleben will, ist gut beraten, sich beispielsweise für ein paar Tage oder ein verlängertes Wochenende im Hotel Stadt Tuttlingen einzuquartieren. Neben vielen anderen Quartieren bietet sich hier ein idealer Ausgangspunkt für das Erleben der Stadt und der reizvollen Umgebung.

Weiterlesen

Indischer Ozean und Mittelmeer: Tauchreviere für Anfänger

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Nicht jeder Tauchspot eignet sich für Anfänger. Denn einige Unterwasserlandschaften weisen schwierige Strömungen, verzweigte Riffe oder eine gefährliche Fauna auf. Die Redaktion hat für Sie zwei Reiseziele ausgewählt, die dazu geeignet sind, erste Schritte im Bereich des Sporttauchens zu machen. Bodu Hithi im Nord-Male-Atoll der Malediven und das italienische Portofino am Mittelmeer eignen sich ausgezeichnet, ohne viel Risiko – dafür aber mit eindrucksvollen Impressionen – in die Welt des Tauchens einzusteigen.

Weiterlesen

An Dänemarks Nordseeküste – rund um den Ringköbing-Fjord

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Dänemark ist ein Land am Meer. Bis auf die Landesgrenze zum südlich gelegenen Schleswig-Holstein ist das skandinavische Königreich auf allen Seiten von Wasser umgeben. Jütland bildet dabei die Verbindung zum übrigen europäischen Kontinent. An der Nordseeküste Jütlands gibt es schöne Feriengebiete, die ausserhalb Dänemarks nur wenig bekannt sind. Dazu gehört auch der Ringköbing-Fjord. Er liegt nördlich der Hafenstadt Esbjerg im mittleren Jütland.

Weiterlesen

Faszinierende Tauchreviere im Roten Meer und im Pazifik

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Jedes Tauchrevier hat eine Besonderheit, wodurch es sich auszeichnet. Sei es ein altes Schiffswrack, anspruchsvolle Strömungen, besonders korallenreiche Riffe oder eine große Artenvielfalt. Heutzutage ist es möglich, durch moderne Technik und gut ausgebildetes Personal jedem Interessierten das Tauchen zu ermöglichen. Vorbei sind die Zeiten, in denen das Tauchen nur wohlhabenden Touristen oder Extremsportlern vorbehalten war. Wir haben für Sie eine Auswahl interessanter Tauchreviere zusammengestellt, in denen Sie buchstäblich in eine faszinierende, aufregende Welt abtauchen können.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});