30 Juni 2015

Der Canal du Midi – Frankreichs Südwesten entdecken

Er galt einmal als technische Grosstat und Infrastrukturmassnahme von herausragender Bedeutung – der Canal du Midi im Südwesten Frankreichs. Heute wird der traditionelle Schifffahrtsweg vor allem touristisch genutzt. Eine Fahrt mit dem Schiff auf dem „Kanal des Südens“ ist eine hervorragende Möglichkeit, diesen Teil Frankreichs zwischen Atlantik und Mittelmeer gemächlich zu entdecken. Ob per Hausboot oder mit einem Hotelschiff: Es gibt viele Möglichkeiten, Ferien auf dem 240 Kilometer langen, von Menschenhand geschaffenen Wasserlauf zu verbringen.

Weiterlesen

Dublins Top-Sehenswürdigkeit – das Trinity College

Das Trinity College ist eine der Top-Sehenswürdigkeiten der irischen Hauptstadt Dublin. Besonders die Alte Bibliothek mit dem Long Room und dem berühmten Book of Kells ist einen Besuch wert. Sehr schön sind auch der Glockenturm und verschiedene Statuen auf der herrlichen Grünanlage. Das College wurde im Jahr 1592 von Königin Elisabeth I. gegründet und ist damit die älteste Universität Irlands. Damals wurde das College für protestantische Studenten in einem ehemaligen Augustinerkloser eingerichtet. Ab 1923 studierte Samuel Beckett an der renommierten Universität.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});