20 September 2016

Aus zwei mach eins: Österreichs grösstes Skigebiet

Skispass vom Feinsten in Österreich: Skifreunde in St. Anton am Arlberg und Umgebung erleben ab der Wintersaison 2016/17 eine kleine Sensation: Zwei bekannte österreichische Skigebiete werden verbunden. Bislang waren die Orte Lech, Zürs sowie Schröcken und Warth nur über eine Strasse an St. Anton angebunden. Neue Bergbahnen ermöglichen den Zugang nun auch per Ski und Skiboard. Mit insgesamt 305 Kilometer markierten Abfahrten sowie 87 Liften entsteht damit das grösste zusammenhängende Skigebiet Österreichs. Zudem entlastet das komfortable Hin- und Herschaukeln Umwelt und umliegende Ortschaften. Die Wintersportregion erwartet kürzere Anreisezeiten und täglich 120 Busfahrten weniger zwischen Zürs, Stuben und der Alpe Rauz.

Weiterlesen

Norwegian Cruise Line: Neuer Premium All Inclusive-Katalog

Norwegian Cruise Line präsentiert den neuen Premium All Inclusive-Katalog für Kreuzfahrten zwischen November 2016 und April 2018. Auf die Reisegäste warten neuen Routen und ein ausgebautes Serviceangebot. Ausführlich vorgestellt wird unter anderem das umfangreiche Europaprogramm der Kreuzfahrtreederei im Sommer 2017 mit erstmals fünf Schiffen, zwei davon mit Abfahrten ab Deutschland.

Weiterlesen

Sächsische Schweiz: Gästekarte rückt in Reichweite

Für die Erhebung der Kurtaxe in der Sächsischen Schweiz hat der Tourismusverband Sächsische Schweiz (TVSSW) ein gemeindeübergreifendes elektronisches Meldewesen eingeführt. Dieses wurde überarbeitet und vereinfacht – die digitale Lösung macht das handschriftliche Ausfüllen von Meldescheinen zukünftig überflüssig. Das eröffnet neue Möglichkeiten für das Tourismusmarketing in der Region.

Weiterlesen

Jassen in luftiger Höhe

Obwohl das Wetter sich nicht von seiner besten Seite zeigte, stellten sich zahlreiche Freunde des in der Schweiz beliebten Kartenspiels auf der Diavolezza ein, um sich von Monika Fasnacht, der bekannten TV-Moderatorin, durch ein Jass-Plauschturnier führen zu lassen. Das auf 3000 Meter Höhe stattfindende Turnier war ein voller Erfolg. Nachdem es Engadin St. Moritz Mountains gelungen war, Monika Fasnacht zur Moderation eines Jass-Plauschturniers auf der Diavolezza zu begeistern, wurden am vergangenen Samstag die Karten auf den Tisch gelegt, und das Turnier konnte trotz nasskaltem Wetter erfolgreich im Berghaus Diavolezza durchgeführt werden. Im Zentrum standen das gemeinschaftliche Zusammensein sowie die Förderung des Lieblings-Kartenspiels der Schweizer.

Weiterlesen

Höhere Preise im Tarifverbund Passepartout

Preissteigerungen bei den Trassen und ein erweitertes Angebot machen Tariferhöhungen zum nächsten Fahrplanwechsel erforderlich. Die durchschnittliche Steigerung um 3 % orientiert sich an der nationalen Tariferhöhung.  Der Bundesrat hat im Rahmen der FABI‐Vorlage (Finanzierung und Ausbau der Bahninfrastruktur) beschlossen, dass die Kundinnen und Kunden einen höheren Beitrag an den stetig ausgebauten öffentlichen Verkehr (öV) leisten sollen. Deshalb erhöht der Bundesrat die Trassenpreise ab 2017 um 100 Millionen Franken pro Jahr. Einen Teil der zusätzlichen Kosten werden von den Transportunternehmen selbst getragen, der andere Teil der Kosten führt schweizweit zu Preiserhöhungen.

Weiterlesen

Kitzbüheler Alpen: Internationaler LIBRO Ballon Cup

In der vierten Septemberwoche haben die Kitzbüheler Alpen wieder ein besonderes Highlight zu bieten: Der Internationale Ballon Cup in Kirchberg, Brixen im Thale und Westendorf findet statt – 2016 bereits zum 27. Mal. Vom 24. September bis 2. Oktober überzeugen knapp 40 Teams aus Österreich, Deutschland, Schweiz, Slowenien und Grossbritannien beim grossen Rennen der Lüfte. 1989 rief der Tourismusverband Kirchberg diese publikumsstarke Veranstaltung ins Leben. Seitdem findet jedes Jahr in der vierten Septemberwoche der internationale Ballon Cup statt. Die interessanten Bergwinde und die perfekte Organisation zeichnen das Brixental als Veranstaltungsort im Herzen der Kitzbüheler Alpen aus. Der offizielle Startplatz ist das Stöcklfeld in Kirchberg. Je nach Windbedingungen und Aufgabe starten die Ballon Teams auch in anderen Orten der Region. In dieser Woche verwandelt sich der Himmel über dem Brixental wieder in ein „buntes Ballonmeer“.

Weiterlesen

Sunny Cars: jetzt Frühbucher-Rabatte für Nordamerika

Die USA und Kanada stehen bei uns als Reiseziele nach wie vor hoch im Kurs. Um die Weiten der beiden Länder Nordamerikas zu entdecken, braucht es allerdings einen Mietwagen. Sunny Cars hat dafür jetzt ein tolles Angebot – die Frühbucher-Aktion. Sie gilt für Fahrzeugmieten im Zeitraum 1. November 2016 bis 31. März 2017 – und zwar für alle Wagenkategorien und Leistungspakete von Sunny Car. Wer bis einschliesslich 31. Oktober bucht, spart fünf Prozent – denn so hoch ist der Frühbucher-Rabatt.

Weiterlesen

Neues aus der Ferienregion Kronplatz

Die Ferienregion Kronplatz ist eine der führenden Wintersportregionen in Südtirol. Sie will ihren Gästen stets das Beste bieten und arbeitet daher immer an Verbesserungen. In der Ferienregion wird permanent in den Ausbau des Angebots und in noch mehr Sicherheit für die Wintersportgäste investiert. Es finden ausserdem zahlreiche neue Veranstaltungen statt, so zum Beispiel ein Ski-Weltcuprennen der Damen.

Weiterlesen

„Schubert in Gastein“ – ein voller Erfolg

Bad Gastein blickt auf ein Wochenende mit musikalischen Hochgenüssen zurück. Das Musikfestival „Schubert in Gastein“ erfreute bereits zum vierten Mal Liebhaber der Klassik und von Franz Schubert. Die diesjährige Veranstaltung stand unter dem übergreifenden Motto „Salzburg 200 Jahre bei Österreich“. Passend zu dem 200-Jahr-Anlass widmete sich die Camerata Salzburg, die für die musikalische Gestaltung des Festivals verantwortlich war, den Werken Schuberts, die er im Jahre 1816 – also vor genau 200 Jahren - komponiert hatte.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});