Die Universal Studios in Orlando

24.10.2014 |  Von  |  Alle Länder, Nordamerika
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Die Universal Studios in Orlando
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Es sind die zahlreichen Freizeitparks, welche Besucher aus aller Welt nach Orlando im Herzen Floridas locken. Einer der bekanntesten hier im Orange County ist das Universal Orlando Resort, das mit dem Island of Adventure einen atemberaubenden Freizeitpark präsentiert.

Das Universal Orlando Resort gliedert sich in mehrere Bereiche. Zum einen erwartet Sie hier der Freizeitpark Islands of Adventure. Dieser Komplex gliedert sich in verschiedene Themenbereiche und ist technisch auf dem neuesten Stand. Hier erwarten Sie supermoderne und zum Teil wahnsinnig rasante Fahrgeschäfte, mehrere interaktive Shows und eine ganze Reihe weiterer Attraktionen.



Universal Studios Florida – Haupteingang (Bild: Alfred A. Si, Wikimedia, CC)

Universal Studios Florida – Haupteingang (Bild: Alfred A. Si, Wikimedia, CC)

Ein zweiter Teil des Freizeitparks beinhaltet die Universal Studios. Er ist wie Islands of Adventure in diverse Themenbereiche gegliedert. Dabei handelt es sich um ein realistisches Film- und Fernsehstudio. Hier erwarten die Besucher tolle Attraktionen inmitten bekannter Filmkulissen. „Mittendrin statt nur dabei“, könnte hier das Motto lauten und träfe den Nagel auf den Kopf, denn Sie bewegen sich bei einem Besuch mitten durch ein voll funktionsfähiges Filmstudio.

Zu den Universal Studios Orlando gehören auch vier Hotels, welche zur Deluxe-Kategorie gehören. Sie sind meist luxuriös und grosszügig mit modernem Mobiliar ausgestattet und lassen kaum Wünsche offen. Wenn Sie in einem der Hotels übernachten, dürfen Sie von einigen Vorteilen profitieren. Beispielsweise erhalten Sie als Übernachtungsgast einen früheren Zugang zu „The Wizarding World of Harry Potter“ als normale Parkbesucher. Zudem entfällt mit gültiger Eintrittskarte das lästige Anstehen vor den Kassen.



Nach einem spannenden und aufregenden Tag in den verschiedenen Themenparks erwartet Sie am Abend der Universal City Walk. Er gehört zu den wirklich angesagten Adressen in Orlando und ist für Nachtschwärmer genau das Richtige. Lassen Sie sich dieses reizvolle Ambiente, bestehend aus Restaurants mit tollen Gastronomieangeboten, Kneipen, Bars, Tanzlokalen und Shops, nicht entgehen.

Das Schloss von Hogwarts mit „Harry Potter and the Forbidden Journey“ im Inneren (Bild: Carlos Cruz, Wikimedia, CC)

Das Schloss von Hogwarts mit „Harry Potter and the Forbidden Journey“ im Inneren (Bild: Carlos Cruz, Wikimedia, CC)

Islands of Adventure



Der Themenpark Islands of Adventure gliedert sich in sechs Themenbereiche. Sie dürfen sich auf hochmoderne Fahrgeschäfte freuen. Allerdings sollten Sie bedenken, dass nicht alle Fahrgeschäfte für Kinder geeignet sind. Neben den zahlreichen Attraktionen sollten Sie die interaktiven Shows nicht versäumen. In jedem Fall ist in allen Bereichen für grosse und kleine Gäste etwas dabei.

In „The Wizarding World of Harry Potter“ fühlen sich die Besucher direkt in die geliebten Harry-Potter-Bücher hineinversetzt. Die Korridore und Klassenzimmer auf Schloss Hogwarts oder die Lädchen von Hogsmeade werden einem irgendwie bekannt vorkommen. Hier können Sie sich auf eine Entdeckungsreise durch Schloss Hogwarts begeben, die es in sich haben wird. Für den besonderen Adrenalinschub sorgt die Achterbahn „Dragon Challenge“, während „Flight of the Hippogriff“ auch für Kinder geeignet ist.

River Adventure im Jurassic Park ‎ (Bild: Childzy, Wikimedia, CC)

River Adventure im Jurassic Park ‎ (Bild: Childzy, Wikimedia, CC)

In „Marvel Super Hero Island“ hingegen steht die Welt der Comics im Mittelpunkt. Und wie es in den meisten Fällen üblich ist, tritt hier das Gute gegen das Böse an. Dazu gehören dann auch rasante Fahrgeschäfte. Besonders spektakulär ist „Dr. Doom´s Fearfall“, denn hier fliegen die Passagiere zunächst in eine Höhe von 45 Metern, um anschliessend in rasender Geschwindigkeit auf den Boden der Tatsachen zurückzukehren.



Die „Toon Lagoon“ hingegen ist ein spritziges Vergnügen, das bei Alt und Jung für grossen Spass sorgt. Und wie es der Name schon fast verspricht, bleibt bei kurvenreichen Flossfahrten kein Auge trocken. Im „Jurassic Park“ hingegen wird es wieder schaurig und Sie werden sicher auch einem T-Rex Auge in Auge gegenüberstehen. Ein tolles Vergnügen ist das interaktive „Jurassic Park Discovery Center“, denn hier erfährt man viel Wissenswertes über die Dinosaurier.

Im Themenbereich „The Lost Continent“ werden die Besucher in eine längst vergangene Zeit entführt. Sagen und Mythen stehen hier im Mittelpunkt und es warten einige Abenteuer auf Sie, auch die „Achte Reise von Sindbad“ ist eine atemberaubende Show. „Seuss Landing“ hingegen ist ein Themenkomplex, in dem es ruhiger zugeht. Genau das Richtige also für Familien mit kleineren Kindern.

„The Lost Continent“ in Universal Studios in Orlando (Bild: Jeremy Thompson, Wikimedia, CC)

„The Lost Continent“ in Universal Studios in Orlando (Bild: Jeremy Thompson, Wikimedia, CC)

Die Universal Studios

Der zweite grosse Themenkomplex des Parks ist den Universal Studios vorbehalten. Hier erleben die Besucher actiongeladene Filme und sind dabei auch mittendrin. In diesem komplett ausgestatteten Filmkomplex werden vermutlich auch Sie Ihren Lieblingsfilm wiederfinden. Ein ganz wichtiger Bestandteil des Themenbereichs sind die Studio- und Filmaufnahmen. So können Sie während eines Besuches die Arbeit bei einer Filmproduktion aus nächster Nähe beobachten.

Zudem gibt es noch einige Bereiche, die actiongeladene Spannung versprechen. So werden Sie sich im Themenbereich New York in die Metropole an Amerikas Ostküste versetzt fühlen. In der Delancey Street gibt es auch ein Wiedersehen mit den Blues Brothers. Natürlich fehlt auch Hollywood mit seinem Glanz und Glamour nicht, und in der Horror Make-up Show werden Sie in die geheimnisvolle Arbeit eines Visagisten eingeweiht.

Sie sehen, die Universal Studios in Orlando im US-Bundesstaat Florida haben eine Menge zu bieten. Um möglichst viel davon zu sehen und zu erleben, sollten Sie für einen Besuch wenigstens zwei Tage einplanen, die sicher unvergessen bleiben werden.



 

Oberstes Bild: Die Universal Studios in Orlando sind ein Freizeitpark der Extraklasse. (© Joao Carlos Medau, Wikimedia, CC)

Wo liegt dieses Reiseziel?



Bestseller Nr. 1
TOM TAILOR Herren Sweatshirt Basic v-Neck Sweater, Grün (Mint Ice Melange 7847), Large
  • langärmlig mit V-Ausschnitt
  • aus Feinstrick
  • abgesetzte Blenden an den Saumkanten
AngebotBestseller Nr. 2
Michael Kors Damen-Armbanduhr MK3706
  • Gehäusehöhe: 6 mm; Gehäusegröße: 36.5 mm; Bandbreite: 16 mm; Bandumfang: 175 +/- 5 mm
  • Bandmaterial: Edelstahl; Wasserdichtigkeit: 5 ATM; Werk: 3 Zeiger
  • Verpackt in Michael Kors Geschenkbox
  • Analog
  • Michael Kors
Bestseller Nr. 3
s.Oliver Baby-Mädchen Langarmshirt 65.711.31.7680, Rosa (Dark Pink 4607), 68
  • Metallic-Print und Sterne aus Glitzer-Pailletten auf der Front
  • Rundhalsausschnitt mit zwei seitlichen Druckknöpfen
  • Dekorative Kräuselfalten an den Schultern
  • Ärmelabschlüsse mit schmalem Gummizug
  • Saumabschluss mit Layering

Über Winfried Meyer

Als gelernter Kartograf galt mein Interesse schon früh den Landkarten und fernen Ländern. Daraus entwickelte sich eine grosse Leidenschaft für das Reisen, die mich schon in viele Teile unserer Erde geführt hat. Inzwischen betreibe ich ein Redaktionsbüro für die Reise- und Tourismusbranche und biete meinen Kunden einen umfangreichen Service an. Neben hochwertigen Inhalten plane ich individuelle Rundreisen und übernehme Fotoaufträge.



Ihr Kommentar zu:

Die Universal Studios in Orlando

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.