Neuer Katalog erschienen: Europa auf dem Fahrradsattel entdecken

28.11.2017 |  Von  |  Europa, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Neuer Katalog erschienen: Europa auf dem Fahrradsattel entdecken
Jetzt bewerten!

Was mit dem Donauradweg begann, wurde zu einer wunderschönen Erfolgsgeschichte. Nach 29 Jahren präsentiert RAD + REISEN für die Saison 2018 den neuen Katalog mit 129 Radreisezielen, ein Potpourri aus Europa und der ganzen Welt.

Doch damit nicht genug, das  Online-Angebot auf radreisen.at bietet noch weitere 120 Reiserouten. Damit positioniert sich RAD + REISEN als einer der führenden Anbieter Europas.

Moderne Erlebnisferien für alle

Individualität, Service, Komfort und Erlebnis – das sind heute die Zutaten für einen perfekten Radreise-Urlaub. „Denn unsere Kundinnen und Kunden, die in der Mehrzahl jedes Jahr auf Rad-Urlaube setzen, haben ihre ganz persönlichen Ansprüche“, so Margit Möth, Geschäftsleiterin von RAD + REISEN. „Deshalb haben wir uns bis heute zu einem Radreisen-Anbieter entwickelt, der eine enorme Bandbreite bietet und vor allem auf Innovationen setzt. Die neueste ist der sehr erfolgreiche Ausbau unserer Rad + Schiff-Reisen, die schon Monate im Voraus nahezu ausgebucht sind.“



Aktives Reisen mit allem Komfort

Rad-Urlauber von heute wollen komfortable Reisen und Unterkünfte, ausgesuchte Routen, in entsprechenden Schwierigkeitsgraden sorgsam ausgearbeitet, reibungsloser Transport des Reisegepäcks, modernste Technik bei den Leihrädern, einen Pannenservice, kurz: ein optimales Rundumpaket. Das alles bietet RAD + REISEN vom Start weg bis zur Heimreise. Aufsteigen, wohlfühlen und den Rest vergessen, ist die Devise, die aktuell mit dem neuen „Flaggschiff“, der MS Carissima, mit 4*-Service ideal umgesetzt wird. Denn gerade die Trend-Urlaubsart Rad + Schiff, bei dem das Hotel mitreist, zeigt deutlich die gehobenen Ansprüche im Rad-Urlaub.

„Die Menschen suchen und bekommen das ungestörte Naturerlebnis, das Surren der Räder im Ohr, den Duft der Wiesen und Wälder in der Nase, den Wind in den Haaren. Sie wollen schöne Etappenziele, eine Einkehr beim Heurigen oder in einem typischen Gasthaus am Wegesrand“, resümiert Edgar Ginzler, Marketing und Vertrieb bei RAD + REISEN. „Es ist die pure Freiheit, die das Radreisen so unvergleichlich macht.“

Soweit die Räder tragen

Wer sich einmal freigeradelt und den Alltag hinter sich gelassen hat, weiss diese Erlebnisse und das Erreichen neuer Ziele zu schätzen. Und dem Erlebnis sind nahezu keine Grenzen gesetzt. Ob bodenständig oder exotisch, entlang an Donau, Rhein oder Loire, an den Küsten Kroatiens, Frankreichs oder Italiens, Inselhopping im Mittelmeer oder gleich eine Tour auf der südafrikanischen Garden Route?

Es gibt viele Ziele und wunderbare Wege dorthin. Mit dem Rad. Der einzige Ort, an dem man das Glück mit Füssen treten kann, ist der Sattel eines Fahrrads.

Die schönsten Radtouren in Europa: Auf zwei Rädern den Kontinent entdecken
  • Thorsten Brönner
  • Herausgeber: Bruckmann
  • Auflage Nr. 1 (25.07.2014)
  • Gebundene Ausgabe: 168 Seiten
AngebotBestseller Nr. 1
UVEX Erwachsene Fahrradhelm I-VO CC, schwarz (Schwarz (Black Mat)), 56-60 cm
  • Leichte Helmkonstruktion bei hoher Schlagfestigkeit durch mit EPS geschäumten PC-Schalen
  • Einhändiges öffnen des Helms durch den anatomisch geformten Komfortverschluss uvex monomatic
  • Stufenlose Anpassung an die eigene Kopfform durch das Fast-Adapting-System für das Gurtband
AngebotBestseller Nr. 2
Abus Aduro 2.0 Fahrradhelm, Velvet Black, 52-58 cm
  • Im In-Mold Verfahren gefertigt
  • Abnehmbares Visier
  • Sehr gute Belüftung - 10 Luftein- und 3 Luftauslässe, verbunden mit Strömungskanälen (Fliegengitter in den Frontlöchern)
  • Hochwertiges Drehradverstellsystem mit integriertem Rücklicht
  • Herausnehmbare und waschbare Polster

 

Quelle (Text und Katalogbild): RAD + REISEN
Artikelbild: Blazej Lyjak – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Neuer Katalog erschienen: Europa auf dem Fahrradsattel entdecken

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.