01 Juli 2014

Roaming-Studie: WLAN im Hotel wichtiger als Meerblick

Eine aktuelle Studie von ulmon.com zeigt: trotz sinkender Roaming-Gebühren per 1.7.2014 verlassen sich Reisende immer noch auf WLAN für Daten und reduzieren ihre Telefonate. So wird Gratis WLAN in Hotels von 94,6% der Befragten als wichtig bewertet – ein Zimmer mit Meerblick/Grünblick dagegen nur von 71,9%! 80,3% der Befragten würden sogar lieber ein 4*-Hotel mit gratis WLAN buchen als ein 5*-Hotel zum gleichen Preis aber ohne WLAN. Ab 1. Juli 2014 sinken wiederum die Kosten für Internet und Telefonieren im EU-Ausland. 24 Cent (inkl. USt) kostet ein Megabyte in Zukunft. Eine Minute Telefonat 6 Cent wenn man angerufen wird, 22,8 Cent wenn man anruft.

Weiterlesen

Mondäne Toskana: Ferien in Forte dei Marmi

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Forte dei Marmi ist einer der ältesten Badeorte am Ligurischen Meer. Ein bisschen mondän geht es in dem italienischen Seebad in der toskanischen Provinz schon zu – hier gastierte einst schon der Schriftsteller Thomas Mann. Heute haben zahlreiche Prominente luxuriöse Villen in den sanften Hügeln rund um das sympathische Örtchen. Mit etwas Glück treffen sie den italienischen Startenor Andrea Bocelli beim Sonnenbaden! Forte dei Marmi punktet mit einem wunderbaren Sandstrand, der extrem flach ins Wasser abfällt. Wenn Sie mit kleineren Kindern unterwegs sind, ist der Strand ideal. Denken Sie jetzt aber nicht, dass Sie sich mit Ihrem Handtuch einfach in den weissen Sand legen können. Ein Sonnenbad am Mittelmeer müssen Sie sich hier auf gemieteten Liegen unter sauber aufgereihten Sonnenschirmen einiges kosten lassen. Sind Sie Gast in einem der anliegenden Hotels, haben Sie Glück und können den hoteleigenen Strandabschnitt nutzen. Der Komfort hat durchaus seine Vorteile: Saubere Duschen und Umkleidekabinen finden Sie jederzeit, zu Stosszeiten kann es leider ziemlich voll werden.

Weiterlesen

Linz – grüne Stadt an der schönen blauen Donau

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Linz ist die Landeshauptstadt Oberösterreichs und liegt zu beiden Seiten der Donau. Mit der sehenswerten barocken Architektur, dem lebhaften Altstadtviertel, dem Hauptplatz und vor allem der vielfältigen Museen- und Kunstlandschaft hat sich Linz zu einem kulturellen Magneten an der Donau entwickelt. 2009 wurde Linz gemeinsam mit der litauischen Hauptstadt Vilnius zur Kulturhauptstadt Europas ernannt. Südlich von Linz beginnt das Alpenvorland und im Westen liegt der Kürnberger Wald.

Weiterlesen

Kinderhotel Alpenrose: Bestes Familienhotel 2014 auf der Sonnenseite der Zugspitze

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Sich um nichts kümmern müssen, aktiv sein oder ausgiebig ausspannen, köstlich speisen und herrlich schlafen: Alles das ist „Programm“ bei einem All-inclusive-Luxus-Familienurlaub im Leading Family Hotel & Resort Alpenrose****S in Lermoos/Tirol. Das Erlebnis-, Wellness- und Familienhotel zählt zu den 5-Smiley-Vorzeigebetrieben der Europäischen Kinderhotels und zu den europaweit bestbewerteten Häusern: 2014 konnte die Alpenrose bereits das zweite Mal in Serie den „Travellers' Choice Award“ in der Kategorie „beste Familienhotels“ für sich verbuchen. Im Vorjahr gab es den ersten Platz beim Family Cup von TopHotel fürdasGesamtkonzept des Hotels und den Tiroler Gastronomiepreis in den Kategorien Viersternesuperior-Kinderhotels sowie Weinkompetenz. Der Relax-Guide vergibt seit Jahren den Spa Award (1 Lilie/14 Punkte) an das Hotel & Resort Alpenrose.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});