12 September 2014

Viele Kreuzfahrtschiffe haben schlechte Umweltbilanz

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Eine Kreuzfahrt ist sicherlich eine aufregende und unvergessliche Erfahrung. Doch viele Schiffe gelten noch immer als Umweltsünder. Zwar sind bei den Neubauten Fortschritte erkennbar, allerdings gibt es noch immer ungeklärte Fragen. Insgesamt ist bei der Betrachtung moderner Kreuzfahrtschiffe ersichtlich, dass eine geteilte Entwicklung stattfindet. So arbeiten einige Unternehmen daran, die Umweltbilanz ihrer Kreuzfahrtschiffe zu optimieren, bei anderen Unternehmen hingegen stagniert der Fortschritt.

Weiterlesen

St. Peter-Ording – Frischwindkur zu jeder Jahreszeit

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Im deutschen Bundesland Schleswig-Holstein hat der Ort St. Peter-Ording die meisten Übernachtungen. Er ist zugleich das grösste Seebad in Deutschland und auch Kurort. Kilometer Sandstrand liegen hier in West- und Ostrichtung und laden zum Spazierengehen und Faulenzen ein. Das Durchpusten kommt dann von ganz alleine. Hier oben weht fast immer ein stetiger Wind, auf den man sich einstellen sollte. Und dieser gestaltet, wie später ausgeführt wird, einen Teil der Freizeitmöglichkeiten, die St. Peter-Ording zu bieten hat. Ihren Föhn sollten Sie aber dennoch mitnehmen.

Weiterlesen

Auf den Spuren der lombardischen Kulturstädte, Teil I – Mantua, ein zauberhaftes Juwel

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Für Ferien in Italien gibt es viele reizvolle Ziele, von der Adria bis hin zu den pulsierenden Metropolen Rom, Mailand oder Venedig. Eine Stadt, die meist unterschätzt und deshalb gar nicht erst angefahren wird, ist Mantua im Norden. Doch hier bietet sich Besuchern eine wahre Schatzkiste des Mittelalters, verborgen in einer reizvollen Landschaft voller Lotusblüten und Reisfelder. Neben der Stadt selbst ist es die herrliche Umgebung, die einen Besuch Mantuas so besonders macht. Der Mincio lädt zu abwechslungsreichen Bootstouren im Naturpark zwischen Gardasee und Po ein, die vor allem in den Abendstunden einen spektakulären Blick auf die Inselstadt Mantua zulassen. Mit diesen Eindrücken und den kulinarischen Köstlichkeiten wie Schinken, Wein und Reis bleibt der Aufenthalt in der Mittelalterstadt lange in Erinnerung – Wiederkommen nicht ausgeschlossen.

Weiterlesen

Flughafen Kloten – Familienausflug in die Flughafenregion

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Der Flughafen Kloten verbindet die Schweiz mit mehr als 170 Städten in über 60 Ländern. Er hat aber auch für die Daheimgebliebenen eine Menge zu bieten. So geht es in diesem Artikel nicht einfach darum, einen Ausflug zum Flughafen zu empfehlen, sondern über die vielen Freizeitmöglichkeiten in der Region zu berichten. Nicht nur das Flughafengebäude selbst, auch das Gebiet rund um den Flughafen ist ein beliebtes Ausflugsziel. Selbst aus dem nahen Ausland kommen bei schönem Wetter die Ausflügler, um die startenden und landenden Flugzeuge aus allernächster Nähe zu beobachten. Die Freizeitmöglichkeiten zwischen Kloten und Oberglatt sind so vielseitig, dass ein Tag alleine gar nicht ausreicht, um alles zu sehen und zu erleben. Natürlich sind die Flugzeuge die Hauptattraktion. Doch nicht nur kleine und grosse Aviatikfans kommen auf ihre Kosten, sondern auch Outdoor-Sportler, kulinarische Geniesser, Natur- und Tierfreunde.

Weiterlesen

Göteborg ist Schwedens grösster Überseehafen – und mehr

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Die Menschen, die in Schwedens zweitgrösster Stadt leben, sind bekannt für ihre Herzlichkeit. Sie denken und reden offen, direkt und selbstbewusst. Sie sehen dabei auch nicht ehrfurchtsvoll auf Stockholm – weit gefehlt. Ihre Frage hierzu mit passender Antwort ist stadtbekannt: Was ist wohl das Schönste an Stockholm? Na, das ist der Zug, der nach Göteborg fährt. Von Bescheidenheit ist hier erst einmal keine Spur zu entdecken. Gleiches denkt man dann auch, wenn man staunend erfährt, dass diese Stadt bei knapp über 500.000 Einwohnern mit Säve und Landvetter gleich über zwei Flughäfen verfügt. Man kann aber auch ganz gemütlich übers Meer per Schiff anreisen: Eine Nachtfähre geht regelmässig aus der norddeutschen Hafenstadt Kiel.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});