16 Oktober 2014

Die Alfama – das ursprüngliche Lissabon entdecken

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Die Alfama ist eines der ältesten Stadtviertel Lissabons. Verwinkelte und enge Gassen und die idyllische Hanglage sorgen dafür, dass sich Besucher in ein portugiesisches Dörfchen versetzt fühlen. Über allem thront majestätisch und imposant das Castelo de São Jorge – von hier aus bietet sich ein unvergleichlicher Blick über die Dächer der Stadt am Tejo. Wer den Aufstieg auf den Hügel nicht zu Fuss in Angriff nehmen möchte, gelangt mit der Tram, die sich recht spektakulär durch die engen Gässchen windet, hinauf. Bei der Eléctrico 28 handelt es sich einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Spiegel" zufolge um die dienstälteste Tramlinie der Welt, sie stammt aus dem Jahr 1902.

Weiterlesen

Unterwegs im Disneyland Paris

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Nicht nur Kinderherzen schlagen im europäischen Disneyland in der Nähe von Paris höher. Die zahlreichen Attraktionen versetzen grosse und kleine Gäste in Erstaunen und die ganze Familie erlebt hier spannende und vergnügliche Tage. Wer mag, kann auf dem Gelände des Freizeitparks in einem Themenhotel oder einer gemütlichen Lodge wohnen und muss sich selbst über Nacht nicht von Mickey Mouse & Co. verabschieden.

Weiterlesen

Charmantes Örtchen an der Riviera: Finale Ligure

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Finale Ligure ist ein liebenswertes Ferienörtchen etwa 60 Kilometer von Genua entfernt. Gelegen an der italienischen Palmenriviera in der Provinz Savona, besticht Finale mit einer wunderbaren Promenade und einer herrlichen Burgruine. Bei Feriengästen aus Deutschland und der Schweiz ist Finale Ligure sehr beliebt. Der Ort teilt sich in insgesamt drei Teile auf; Touristen bevorzugen Finale Marina, in dem rund um Strand und Altstadt vor allem in den Sommermonaten ein reges Treiben herrscht. Wer es ruhiger mag, zieht sich in die Ortsteile Finalpia und Finalborgo zurück.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});