26 November 2014

Wellness für Ihre Füsse – so gelingt es auch am Strand

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Urlaubszeit – Ferienzeit! Immer mehr Menschen verbringen ihre freien Tage im Sommer am Strand. Endlose Spaziergänge und barfuss im Sand laufen gehören da einfach dazu. Und wer sich ein wenig Zeit für die richtige Pflege nimmt, gönnt seinen Füssen eine Extraportion Wellness – direkt am Strand. So wird der Urlaub auch für Ihre Füsse zur echten Erholung!

Weiterlesen

Ferien auf den Nordfriesischen Inseln

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Ein Ferienparadies der Extraklasse sind die Nordfriesischen Inseln. Sie befinden sich vor der Küste Schleswig-Holsteins in der Nordsee. Die grössten und bekanntesten Inseln sind vor allem Sylt, Amrum, Föhr und Pellworm. Zu den im Wattenmeer gelegenen Inseln gehören auch die Halligen, die wesentlich kleiner als die vorgenannten Inseln sind. Vielfältige Inselwelt Die Nordfriesischen Inseln sind überwiegend flach und besitzen dennoch ganz unterschiedliche Landschaften. Dies gilt im Besonderen für die "echten" Inseln. Sie sind in Teilen auch durch Deiche vor Sturmfluten geschützt. Deiche sucht man hingegen auf den Halligen vergebens. Die Wohnhäuser und Stallungen liegen auf den sogenannten Warften. Bei Hochwasser ragen dann nur noch diese mit den Häusern aus der meist aufgewühlten See. Der Rest der Halligen scheint dann wie vom Erdboden verschluckt. Wir konnten dies einmal bei einem Herbststurm selbst erleben und es stellte für uns ein einmaliges Erlebnis dar.

Weiterlesen

Streiflichter Israels und Jerusalems in acht Tagen erleben

Ob Bethlehem, Nazareth oder Meggido - Viele kennen diese heiligen Stätten nur von der Bibel. Doch wer sich einmal vor Ort in Israel und Jerusalem umsieht, wird fasziniert sein, wie lebendig Geschichte heute noch ist. Dabei können die Höhepunkte des Landes bereits in einer achttägigen PKW-Reise erkundet werden. Auf diese Weise erhält der Besucher einen guten Einblick in die Geschehnisse, frischt sein Wissen auf - und kann nicht zuletzt einen lebendigen Bezug zu den Wurzeln seines Glaubens herstellen.

Weiterlesen

Fernreisen um den Jahreswechsel – so sind Sie gut vorbereitet

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Die Reiseunternehmer sind gut vorbereitet, hat sich doch in den letzten Jahren immer wieder gezeigt, dass die Tage vor und nach Silvester gerne genutzt werden, um sie möglichst weit entfernt von zu Hause zu verbringen. Die einen zieht es in die Berge zum Skifahren, andere werden von dem Charme einer fremden Stadt angezogen. Einen erheblichen Aufschwung haben in letzter Zeit die Fernreisen erlebt, scheint doch die Exotik ferner Länder und Strände gerade in der kalten Jahreszeit eine besondere Attraktivität zu besitzen. Man sollte sich allerdings medizinisch gut vorbereitet auf den weiten Weg begeben, selbst wenn durch den Arbeitsstress kurz vor den Feiertagen die Freizeit kurz bemessen ist.

Weiterlesen

Kombinationsurlaub einmal anders - Spaniens wilde Nordküste

Sonne, Stand und Meer - die meisten Reiselustigen verbinden mit Spanien einen klassischen Strandurlaub mit bezauberndem Panorama. Doch Spaniens wilde Nordküste kann noch mehr: Von der Costa Brava aus lassen sich tolle Ausflüge unternehmen, die den Urlaub richtig spannend machen. Dabei können die jeweiligen Ausflüge sehr abwechslungsreich gestaltet werden; von Besuchen in kleinen Fischerdörchen bis hin zu urigen Klöstern in den Bergen ist für jeden kulturinteressierten Gast etwas dabei. Und das Beste daran: Die Ausflüge sind jeweils häufig für einen recht niedrigen Preis zu haben.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});