08 April 2016

Schwyzer Tal- und Gipfeltour: Wandern nach eigenem Gusto

Die Schwyzer Tal- und Gipfeltour verbindet Berge wie die beiden Mythen, den Fronalpstock und die Rigi zu einer 120 Kilometer langen, erlebnisreichen Wanderung. Faszinierende Naturschönheiten wie Fichten-Urwald, Seen, Höhlen oder die ursprüngliche Schwyzer Landschaft säumen den Weg genauso wie Vergnügungswelten für Familien. Die Schwyzer Tal- und Gipfeltour hat viele Formen. Als Königstour fordert sie 120 Wander-Kilometer in 42 Stunden verteilt auf sechs Tage. Als dreitägige Bahnentour lässt sie die Gipfel mit Bergbahnen erklimmen. Als persönliche Tour passt sie sich den Interessen und der Fitness der Wanderer an. Jeder kann sich seine eigene Tour massschneidern auf www.talundgipfeltour.ch.

Weiterlesen

Erster nachhaltiger Reiseführer für Lindau

Rechtzeitig zum Start der Saison veröffentlicht die Lindau Tourismus und Kongress GmbH (LTK) erstmalig einen nachhaltigen Reiseführer über Lindau und Umgebung. Das Buch ist 250 Seiten dick und enthält viele interessante Infos zum Thema „Umweltschonend reisen. Regional speisen. Nachhaltig genießen.“ für Gäste und auch Einheimische. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Inselstadt selbst, deren Geschichte und den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Zudem gibt es Vorschläge für Rundgänge über Insel und Festland sowie für die Gestaltung unterschiedlich langer Aufenthalte.

Weiterlesen

Ohne Angst verreisen: Einbrüche richtig vorbeugen

Die Frühlingsferien stehen vor der Tür. Für viele Schweizerinnen und Schweizer beginnt mit ihnen die Zeit zum Verreisen. Statistisch steigt die Zahl der Einbrüche während der Ferien stark an. Die Polizei gibt Tipps, wie man bösen Überraschungen vorbeugen kann. Die bevorstehenden Ferientage nutzen viele Bürgerinnen und Bürger für einen Städtetrip, ein verlängertes Wochenende oder einen Kurzurlaub. Dies wissen auch die Einbrecher und diese sind deshalb während der Ferienzeit besonders aktiv.

Weiterlesen

1.140 Meter in die Tiefe - mit dem U-Boot für Touristen

U-Boat Worx entwickelt U-Boote direkt für Kreuzfahrtschiffe und Tourismus. Jetzt hat das Unternehmen das U-Boot mit der grössten Tauchtiefe für Touristen vorgestellt. Insgesamt erscheinen drei neue Luxus-U-Boote: das Cruise Sub 5, das Cruise Sub 7 und das Cruise Sub 9. Cruise Sub 5 und 7 können bis zu 1.140 Meter tief tauchen, was sie zu den am tiefsten tauchenden U-Booten für Touristen aller Zeiten macht.

Weiterlesen

Ferienfreuden an der Adriaküste geniessen

Seit Jahrzehnten zählt die Adria zu den beliebtesten Reisezielen sonnenhungriger Schweizer. Dieser Teil des Mittelmeers mit kilometerlangen Küsten auf italienischer und kroatischer Seite hält alles bereit, was echte Sommerferien auszeichnen sollte. Mit ihren traditionsreichen, architektonisch einzigartigen Städten bietet gerade die italienische Meeresseite aufregende Reiseziele, die es nach einem entspannenden Sonnenbad zu entdecken gilt. Besonders bequem wird eine Adriatour über Carreisen möglich, bei denen man sich im klimatisierten Reisebus entspannt zurücklehnen kann.

Weiterlesen

Carnival Vista nimmt Türkei aus dem Routenplan

Am 1. Mai startet die Carnival Vista von Triest aus in ihre Jungfernsaison. Allerdings wird das neue Flaggschiff des Weltmarktführers einen anderen als den ursprünglich geplanten Kurs durchs Mittelmeer nehmen. Vor dem Hintergrund einer entsprechenden Reisewarnung des US-amerikanischen State Departments streicht die Reederei die türkische Hafenstadt Izmir aus dem bisherigen Routenplan. Stattdessen werden die Liegezeiten in Athen und vor Kreta verlängert, so dass Passagieren mehr Zeit für den Besuch dieser Destinationen bleibt. Ausserdem wird ein weiterer Seetag ins Programm genommen.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});