22 September 2016

Frühes Loipenvergnügen in Livigno

Trainingsmöglichkeiten schon ab Oktober: Livigno öffnet seine Loipen sowohl für Profi-Langläufer als auch für Langlauf-Amateure dank „snowfarming“ schon sehr früh im Jahr. Am 3. Dezember findet dann der internationale Langlaufmarathon „Sgambeda“ mit Tausenden von Teilnehmern statt - zweifellos ein Highlight. Und Biathleten haben dank einer neuen Arena optimale Trainingsmöglichkeiten.

Weiterlesen

Studie zeigt hohe Zufriedenheit mit Reiseportalen

Es ist heute gang und gäbe geworden, Reisen über Internet-Portale zu suchen, zu vergleichen und zu buchen. Die intensive Nutzung der Online-Angebote ist an sich bereits ein Ausweis für Zufriedenheit. Doch der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) wollte es noch genauer wissen. Gemeinsam mit dem Heilbronner Institut für angewandte Marktforschung (H-InfaM) der Hochschule Heilbronn wurde eine umfangreiche Nutzer-Befragung durchgeführt. Dabei zeigten sich die Teilnehmer aussergewöhnlich zufrieden mit den Angeboten. Rund 93 Prozent der User bewerteten ihre letzte Buchung als positiv. Befragt wurden im Rahmen der repräsentativen Studie mehr als 1‘000 Nutzer, die in den vergangenen zwölf Monaten mindestens einmal ein Hotel bei einem Internet-Reiseportal gebucht hatten.

Weiterlesen

Flughafen Schönefeld: Passagieraufkommen stark gestiegen

Fast 21,3 Millionen Passagiere sind von Januar bis August 2016 ab Schönefeld und Tegel geflogen. Das bedeutet einen Anstieg von 11,4 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum 2015. Am Flughafen Schönefeld wuchs die Zahl der Passagiere um 40,1 Prozent. „Wir freuen uns über das weiterhin stark steigende Passagieraufkommen am Flughafen Schönefeld. Von Januar bis August starteten und landeten in SXF mehr als 7,3 Millionen Passagiere. Um diesem Wachstum gerecht zu werden, bauen wir den Flughafen weiter aus. Noch in diesem Jahr soll das Ankommerterminal D2 in Betrieb gehen“, so Flughafenchef Dr. Karsten Mühlenfeld.

Weiterlesen

Viel Abwechslung auf dem Weinfest in Varen

Vom 23. und 24. September 2016 findet auch in diesem Jahr wieder das Weinfest auf der Weininsel Varen statt. Auf die Besucher wartet ein abwechslungsreiches Programm. Sie können sich nicht nur auf die typischen Walliser Weinkeller freuen, sondern auch auf ein Podiumsgespräch mit zwei Ehrengästen sowie auf die Einweihung vom neuen Pfyfoltru-Weg, eine geführte Rebwanderung, Degustations-Workshops und ein Konzert von „Z`Hansrüedi“. Zwischen Varen, Leukerbad, Susten und Brig fahren bis spät in die Nacht Spezialbusse.

Weiterlesen

Neu bei Air China: Direktflug Beijing - Warschau

Ab sofort bedient Air China die Strecke Beijing – Warschau im Direktflug. Das wurde am Dienstag in einer Pressekonferenz in Beijing bekanntgegeben. Damit trägt Chinas Airline dem deutlich gestiegenen polnisch-chinesischen Flugverkehr Rechnung. Warschau spielt dabei eine zentrale Rolle. Statistiken zeigen, das von Juni 2015 bis Mai 2016 106‘000 Flugreisende zwischen China und Warschau unterwegs waren, was im Vergleich zum Vorjahr einem Anstieg von 8,4 % gleichkommt.

Weiterlesen

Neue Adresse für unbeschwerte Familienferien

Das Hotel „frutt Family Lodge“ in Melchsee-Frutt bietet Familien alles, was sie für einen unbeschwerten Urlaub benötigen. Das 3-Generationen-Hotel ist achtes und jüngstes Mitglied der „Premium Swiss Family Hotels“-Familie.  Wachsen wollte die als Genossenschaft konzipierte Vereinigung der Premium Swiss Family Hotels PSFH schon immer, jedoch gezielt und ausschliesslich mit Familienhotels, die mehr als das Übliche bieten; bei denen auch Familienfreundlichkeit, Gastfreundschaft und hohe Qualität im Vordergrund stehen. „Die ,frutt Family Lodge‘ passt ganz hervorragend zu uns“, freut sich Claudia Züllig, Präsidentin der Premium Swiss Family Hotels.

Weiterlesen

Wie James Bond auf dem Schilthorn

Lieben Sie James Bond? Die Filme mit Agent 007 in der Hauptrolle begeistern nach wie vor ein Millionen-Publikum – mit Action, technischen Effekten und atemberaubenden Schauplätzen. Auch auf dem Schilthorn im Berner Oberland könnte man sich Agent 007 gut in Aktion vorstellen. Tatsächlich wurden verschiedene Szenen aus dem James Bond Film „Im Geheimdienst Ihrer Majestät“ rund um das Schilthorn gedreht. Daran dachte man auch bei der Schilthornbahn und bietet als besondere Attraktion für Besucher einen spannenden Agententag an. Höchste Konzentration ist dabei gefordert, trotz der spektakulären Panoramasicht auf die Alpen des Berner Oberlandes. Die Zeit drängt, denn es gilt eine zerstörerische Bombe zu entschärfen!

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});