21 August 2019

Ferienreisen mit dem Zug ermöglichen spannende Erlebnisse

Zugfahren ist leider aus der Mode gekommen, findet aber zum, Glück mit und mit wieder mehr Anhang. Früher, als man noch kein eigenes Auto hatte, ist man mit dem Zug in den Urlaub gefahren. Nun entdecken junge Leute das Interrail-Ticket, was der Zielgruppe entsprechend auch mittels App verfügbar ist. Mit dem Ticken kann man kreuz und quer durch Europa fahren und so viele neue Orte entdecken. Die etwas ältere Generation dagegen macht sich eher auf den Spuren von Agatha Christie auf eine lange Reise mit dem Orient Express.

Weiterlesen

Thurgau Travel: Per Schiff die Tulpenblüte in Holland erleben

Holland ist für seine Tulpen weltbekannt. Deshalb fährt Thurgau Travel mit fünf komfortablen Luxusschiffen seine Gäste auch im nächsten Frühling wieder zu den blühenden Tulpenfeldern. Allein die Fahrt dorthin verspricht Genuss pur. Nach Holland reisen, wenn es am schönsten ist: Im Frühling, wenn die Tulpen blühen. Denn dann stehen die Felder in voller Pracht. Dieses Blütenmeer in aller Ruhe bestaunen zu können – ist ein einmaliges Erlebnis. Thurgau Travel führt seine Gäste in seinen fünf komfortablen Flussfahrtschiffen (MS Thurgau Ultra, MS Thurgau Prestige, MS Antonio Bellucci, MS Thurgau Silence und MS Edelweiss) auf dem Rhein bequem nach Amsterdam.

Weiterlesen

Südtirol: Wo die Alp Alm heisst

Was in der Schweiz als bewirtschafteter Alpbetrieb bezeichnet wird, heisst im Südtirol Alm. In diesen Berghütten pflegen die Südtiroler eine qualitativ hochstehende, gelebte Gastfreundschaft. Geboten wird eine wohlschmeckende Mischung zwischen traditionsreichen, innovativen und stets regionalen Gerichten. Die Almwirtschaft spielt im Südtirol eine zentrale Rolle, zumal 34% der gesamten Fläche der norditalienischen Provinz aus Almen bestehen, über 1700 werden aktiv betrieben.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});