SkiArena Andermatt-Sedrun öffnet bereits Talabfahrt am Gemsstock

Dank der ausgezeichneten Schneeverhältnisse und zusätzlicher technischer Beschneiung kann am Samstag am Gemsstock in Andermatt bereits die Talabfahrt geöffnet werden. Damit stehen am dritten Betriebswochenende gegen 20 Kilometer Pisten mit einer Höhendifferenz von 1’500 Metern zur Verfügung.

Snowfarming machte es möglich, dass die Pisten am Gemsstock seit Ende Oktober geöffnet sind. Am kommenden dritten Wochenende im Winterbetrieb wird das Angebot weiter ausgebaut. Mit der Eröffnung der Talabfahrt und weiteren Pisten steht den Gästen bereits ein breites Angebot zwischen 1’435 und 2’962 Meter über Meer zur Verfügung.

Weiterlesen

Der Schweizer Herbst wird lebendig – riesengrosse Auswahl an Anlässen

27.08.2021 |  Von  |  Ausflugsziele CH, News, Schweiz  | 

Alpabzüge, Chästeilete, Weinfeste, Kastanienmärkte, Alpkäsemeisterschaften, Trüffelbörsen, Bénichon, Mosttage und Genusswochen. Der Herbst hält mit einer farbenprächtigen Veranstaltungsvielfalt Einzug in die Schweiz.

Die Zeichen stehen gut, dass man Brauchtum und Festivitäten endlich wieder vor Ort und gemeinsam mit Familien und Freunden erleben kann. Die Auswahl an Anlässen ist riesengross.

Weiterlesen

Ausverkaufter Wanderevent: Vom See zum Berg – ein Highlight im Berner Oberland

23.08.2021 |  Von  |  Ausflugsziele CH, News, Schweiz  | 

500 Wanderer, eine Day- und eine Nightsession, 28 Kilometer und 2‘480 Höhenmeter: Die zweite Austragung der Vom See zum Berg Eventserie fand am 14./15. August von Bönigen auf das Schilthorn statt.

„Wir sind absolut überwältigt, dass wir nach dem erste Vom See zum Berg in Luzern auch bei diesem Event wieder komplett ausverkauft waren. Nach dem Erfolg in der Zentralschweiz freuen wir uns, dass die Wanderchallenge Vom See zum Berg auch im Berner Oberland Anklang gefunden hat”, so Noah Horlacher, Projektleiter von Vom See zum Berg.

Weiterlesen

Musik zwischen den Steinen

20.07.2021 |  Von  |  Ausflugsziele CH, News, Schweiz  | 

Steine bestimmen die Landschaft in Hinterland des Lago Maggiore – und bilden die grossartige Kulisse für ein Festival.

Dass Steinbrüche fantastische Klang­arenen sind, beweist an Sommeraben­den das Festival Tones of the Stones. Erosive Kräfte der Eiszeit-Gletscher, Geröllmassen, Schmelzwasser­-Gebirgsbäche und Wasserstrudel mit enormer Energie – vor über 10’000 Jahren hat die Natur mit diesen Zutaten am Südrand der Alpen eine Kulisse modelliert, die ihresgleichen sucht.

Weiterlesen

Der Jungfrau-Marathon ist zurück mit neuer Streckenführung

Im September 2020 musste der Jungfrau-Marathon aufgrund der unsicheren epidemiologischen Lage verschoben werden. Nun kehrt der Traditionsanlass mit veränderter Streckenführung zurück. Die 28. Austragung führt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am 11. September 2021 neu vom Flugplatz Interlaken hinauf zum Eigergletscher.

27-mal waren beim Jungfrau-Marathon zwei Dinge unantastbar: Start in Interlaken, Ziel auf der Kleinen Scheidegg. Für seine 28. Austragung erfährt das von der New York Times als „schönster Marathon der Welt“ bezeichnete Lauf-Highlight nun eine Veränderung: „Nach der Verschiebung im vergangenen Jahr war für uns immer klar, dass wir den beliebten Marathon 2021 unbedingt durchführen möchten“, erklärt OK-Präsident Toni Alpinice.

Weiterlesen

Zürich ZH: Sperrfläche beim Höngger Wehr als Extra-Sicherheit beim Gummiböötlen

Nachdem die Stadtpolizei Zürich seit mehreren Jahren mit laufend erweiterten Warnhinweisen auf die Gefahren beim Höngger Wehr aufmerksam gemacht hatte, kommt nun eine weitere Massnahme in Form einer Sperrfläche hinzu.

Demnächst werden sich wieder Personen in ihren Gummibooten auf der Limmat von Wipkingen in Richtung Höngg hinabtreiben lassen.

Weiterlesen

Der höchstgelegene Golfplatz Europas: ab 12. Juni nach der Winterpause wieder offen

Der Golfplatz auf der Riederalp ist der höchstgelegene Europas. Wer hierher kommt, will aber nicht nur spielen – die umgebende Bergwelt mit dem Eisstrom des Aletschgletschers als Höhepunkt lockt auf unzählige Bike- und Wanderpfade.

Ganz zu schweigen von der wunderbaren Atmosphäre der autofreien Bergdörfer Riederalp, Bettmeralp und Fiescheralp hoch über dem Rhonetal.

Weiterlesen