Darum bedeuten Clubferien auf hoher See Entspannung pur

17.01.2018 |  Von  |  Kreuzfahrten, News, Pazifik  | 
Darum bedeuten Clubferien auf hoher See Entspannung pur
Jetzt bewerten!

Flexibel, entspannt und individuell: Seit seiner Entstehung in den 1970er Jahren hat sich das Konzept des Cluburlaubs etabliert und bietet den Reisenden zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten. Urlauber müssen sich nicht vor Reisebeginn festgelegen, ob sie aktiv oder entspannt reisen wollen, sondern können je nach Stimmungslage entscheiden. Diese Flexibilität ermöglicht Entspannung und massgeschneiderte Urlaube, sowohl für Paare und Alleinreisende als auch für Familien.

Die Experten des Kreuzfahrtportals Seereisedienst.de erklären, wieso Reisende an Bord des AIDA Clubschiffs die Flexibilität und entspannte Stimmung eines Cluburlaubs erleben können.

Weiterlesen

Exklusive Destination Galapagosinseln auf einer Kreuzfahrt entdecken

28.11.2017 |  Von  |  Kreuzfahrten, News, Pazifik, Südamerika  | 
Exklusive Destination Galapagosinseln auf einer Kreuzfahrt entdecken
Jetzt bewerten!

Prachtfregattvögel streiten am Himmel um ihren Fang, während weiter unten Blaufusstölpel ins Meer stossen und ein paar Meter weiter Landleguane faul in der Sonne dösen. Die Galapagos-Inseln sind ein Paradies, vergleichsweise winzig, aber dennoch wohl jedem bekannt. Der Grund dafür ist sicher, dass Charles Darwin hier die Inspiration zu seiner Evolutionstheorie hatte.

Aber auch zahlreiche nur dort anzutreffende Spezies aus Fauna und Flora, haben den Ruf der über 100 Inselchen in die Welt hinausgetragen. So weit abgelegen von allem, wie die Inseln im östlichen pazifischen Ozean liegen, so exklusiv sind sie auch zu erreichen.

Weiterlesen

Hapag-Lloyd Cruises: MS BREMEN auf Premieren-Expedition im West-Pazifik

24.10.2017 |  Von  |  Kreuzfahrten, News, Pazifik  | 
Hapag-Lloyd Cruises: MS BREMEN auf Premieren-Expedition im West-Pazifik
Jetzt bewerten!

Unentdeckte Inselperlen erleben Gäste an Bord des Expeditionsschiffs BREMEN von Hapag-Lloyd Cruises auf einer Premierenroute im West-Pazifik im Oktober 2018.

Zwischen Kultur und Natur, Zivilisation und Ursprünglichkeit entdecken die Expeditionsteilnehmer abseits üblicher Touristenpfade bisher kaum bereiste Ziele, unter anderem die japanischen Oki-Inseln, die Insel Zamami-Shima in der Präfektur Okinawa sowie die philippinische Stadt Legaspi.

Weiterlesen

Mandarin Orchard Singapore freut sich über Auszeichnung

24.10.2017 |  Von  |  Asien, Hotellerie, News, Pazifik  | 
Mandarin Orchard Singapore freut sich über Auszeichnung
Jetzt bewerten!

Das Mandarin Orchard Singapore, das Flagship-Hotel der preisgekrönten asiatischen Hospitality-Marke Meritus Hotels & Resorts, wurde bei den Travel Weekly Asia Readers‘ Choice Awards 2017 zum „besten gehobenen Hotel im asiatisch-pazifischen Raum“ ernannt.

Die seit drei Jahren veranstalteten Travel Weekly Asia Readers‘ Choice Awards zollen herausragenden Anbietern von Unterkünften, Transport, Veranstaltungsorten, Dienstleistungen und Technologie in ihren jeweiligen Kategorien Anerkennung. Die Gewinner werden anhand der abgegebenen Stimmen von Lesern des Travel Weekly Asia und Branchenexperten im asiatisch-pazifischen Raum ermittelt.

Weiterlesen

Diese Sehnsuchtsorte möchten Reisende am liebsten nie mehr verlassen

11.09.2017 |  Von  |  Afrika, Atlantik, News, Pazifik  | 
Diese Sehnsuchtsorte möchten Reisende am liebsten nie mehr verlassen
Jetzt bewerten!

Wer träumt nicht von diesem ganz besonderen Insel-Feeling: unendlich lange Strände mit puderfeinem Sand, das türkisblaue Farbenspiel des Meeres, wiegende Palmen, tropische Wälder und bunte Städtchen mit herzlichen Menschen.

reiseziele.ch & SeyVillas, der Spezial-Reiseveranstalter für die Seychellen, stellen fünf Inselparadiese vor und geben Tipps für Inselfans mit kleinem Budget.

Weiterlesen

Schwere Tropenstürme schränken Reisen ein – eine aktuelle Übersicht

11.09.2017 |  Von  |  Asien, Australien, News, Nordamerika, Pazifik  | 
Schwere Tropenstürme schränken Reisen ein – eine aktuelle Übersicht
Jetzt bewerten!

Eine ausgeprägte Hurrikan-Saison: Unter dieser leidet derzeit die gesamte Karibik sowie die Golfküste der USA. Im jährlichen Kalender treten die schweren Tropenstürme zu weitgehend wiederkehrenden Zeiten auf. Damit beeinflussen Hurrikans, Taifune und Zyklone massgeblich die Planung von Fernreisenden.

Das Unternehmen A3M mit Sitz in der Unistadt Tübingen ist unter anderem auf die Erfassung und Analyse von Naturereignissen dieser Art spezialisiert. Anlässlich der aktuellen Hurrikan-Nachrichten hat das Team eine Übersicht über die wichtigsten Sturm- sowie entsprechend ruhigeren Zeiten erstellt. Während sich für Fernreiseziele auf der Nordhalbkugel vor allem beste Reisezeiten im Winter ergeben, gelten Australien und die Inseln des südwestlichen Indischen Ozeans als bessere Destinationen für den Sommer.

Weiterlesen

Traumhafte Ferienziele und keiner fährt hin? Nauru versus Färöer

29.06.2017 |  Von  |  Atlantik, Pazifik  |  1 Kommentar
Traumhafte Ferienziele und keiner fährt hin? Nauru versus Färöer
3.4 (67%)
20 Bewertung(en)

Unser Planet hat viele faszinierende Orte zu bieten. Einige Inselparadiese und Länder verzeichnen jedoch nur geringe Besucherzahlen und werden von ausländischen Gästen regelrecht gemieden. Völlig zu Unrecht.

Der am wenigsten besuchte Ferienort der Welt ist die Pazifik-Insel Nauru (200 Besucher jährlich), gefolgt von der Karibik-Trauminsel Tuvalu (1200 Besucher) und den Marschall-Inseln (5000 Besucher), die bei einem Anstieg des Meeresspiegels leider als weltweit erste Inseln vom Wasser verschluckt werden. Doch nicht nur schwer zugängliche Eilande gehören zu den Geheimtipps für Leute, die fernab vom Touristenrummel fremde Kulturen erleben möchten, auch viele afrikanische und zentralasiatische Länder und sogar unser benachbartes Liechtenstein haben im Vergleich zur Schweiz sehr überschaubare Gästezahlen.

Weiterlesen

Willkommen in Vancouver, der lässigsten Stadt der Welt!

18.05.2017 |  Von  |  Alle Länder, Nordamerika, Pazifik  | 
Willkommen in Vancouver, der lässigsten Stadt der Welt!
Jetzt bewerten!

In Vancouver kann man sich nur wohlfühlen. Lässiger, cooler und toleranter geht es fast nicht! Die „Geliebte im Westen“ an der Pazifikküste Kanadas hat alles zu bieten, was das Herz begehrt: multikulturelle Stadtviertel, Strände, ausgefallene Architektur, ein intensives Nachtleben und traumhafte Natur.

Die 600.000-Einwohner-Stadt Vancouver liegt im Westen Kanadas im Bundesstaat British Columbia, etwas nördlich der Grenze zu den USA. Seine Lage am Pazifik ist nicht nur bezaubernd schön, sondern lässt auch im wahrsten Sinn des Wortes den Wind der grossen weiten Welt hinein wehen. Kommen Sie mit auf eine Spritztour durch Nordamerikas lebenswerteste Stadt!

Weiterlesen

Amans Yachten: Erlebnisreiche Cruises mit Amanikan und Amandira im Indopazifik

03.05.2017 |  Von  |  Asien, Kreuzfahrten, News, Pazifik  | 
Amans Yachten: Erlebnisreiche Cruises mit Amanikan und Amandira im Indopazifik
Jetzt bewerten!

Ab sofort heisst es wieder „Leinen los!“ für die beiden Luxusschiffe des indonesischen Zelt-Resorts Amanwana auf Moyo Island. Denn dann stechen Amanikan und Amandira zu mehreren unvergesslichen Cruises in den Indopazifik. Die Gäste erleben Kreuzfahrten zu den magischsten Orten des indonesischen Archipels.

Bis Oktober 2017 führen die Komodo-Expeditionen durch die Gewässer der Nusa-Tenggara-Inselkette gen Osten zu den Inseln Rinca und Komodo, wo die berühmt-berüchtigten Komodo-Drachen seit prähistorischen Zeiten unverändert leben. Zwei erfahrene Ranger begleiten die Gäste auf ihrer Tour, um ihnen die Komodowarane in ihrem natürlichen Lebensraum zu zeigen.

Weiterlesen

Costa Ricas Nationalparks – jetzt auch barrierefrei

26.10.2016 |  Von  |  Mittelamerika, News, Pazifik  | 
Costa Ricas Nationalparks – jetzt auch barrierefrei
4.5 (90%)
2 Bewertung(en)

Costa Rica zeugt sich einmal mehr beim Tourismus als Vorbild. Jetzt will das kleine Land zwischen Pazifik und Karibik – häufig als Schweiz Lateinamerikas bezeichnet – seine Nationalparks konsequent auf Barrierefreiheit umstellen. Damit soll auch körperlich beeinträchtigten Menschen der Zugang ermöglicht werden.

Die Welttourismusorganisation (UNWTO) macht sich schon länger für allgemeine Barrierefreiheit im Tourismus stark. Mit seinen Gesetzen zur Chancengleichheit hat Costa Rica bereits die rechtlichen Grundlagen dafür geschaffen, um beeinträchtigten Personen neue Möglichkeiten zu bieten, aktiv die Natur zu erleben. Die Verwirklichung von Barrierefreiheit in einigen Nationalparks des Landes erbrachte bereits eine Steigerung der Besucherrate um 50 Prozent.

Weiterlesen