Unesco-Weltkulturerbe Stiftsbezirk St. Gallen: Einzigartige und inspirierende Werte

Unesco-Weltkulturerbe Stiftsbezirk St. Gallen: Einzigartige und inspirierende Werte
Jetzt bewerten!

Zum Unesco-Weltkulturerbe Stiftsbezirk St. Gallen zählen nicht nur der barocke Bibliothekssaal und die prachtvolle Kathedrale. Auch das Wunder der schriftlichen Überlieferung gehört dazu.

Denn an keinem Ort in Europa sind frühmittelalterliche Handschriften und Urkunden in nur annähernd vergleichbarer Dichte erhalten. Ein Paradebeispiel: Der St. Galler Klosterplan. Das historische Dokument wird nun der Öffentlichkeit präsentiert.

Weiterlesen

Titlis fühlt sich bedroht vom Luzerner Overtourism

20.03.2019 |  Von  |  News, Schweiz, Winterziele  | 
Titlis fühlt sich bedroht vom Luzerner Overtourism
Jetzt bewerten!

Erstmals nehmen die Bergbahnen Engelberg-Trübsee-Titlis (BET) den Begriff des „Overtourism“ in ihre Risikobeurteilung auf.

Das schreibt die „Handelszeitung“ in ihrer aktuellen Ausgabe. Neben der Gefahr des Gletscherschwundes „taxiert der Verwaltungsrat das Thema Overtourism und dessen Auswirkungen als neues Risiko“, heisst es im aktuellen Geschäftsbericht.

Weiterlesen

Thurgau Bodensee: Eine Region im Blütenrausch

Thurgau Bodensee: Eine Region im Blütenrausch
Jetzt bewerten!

Wenn sich die Apfelbäume weissrosa verfärben, ist die Region Thurgau Bodensee besonders lieblich. Wanderer und Velofahrer, die zur rechten Zeit am richtigen Ort sind, kommen in den Genuss eines wunderschönen Naturspektakels.

Mit über 210‘000 Hochstamm-Apfelbäumen und über 1600 Hektaren Obstkulturen ist der Thurgau der grösste Obstanbaukanton der Schweiz. Wenn sich zwischen April und Mai die Blütenknospen öffnen, erstrahlt in vielen Teile der Region ein wunderschönes Blütenmeer.

Weiterlesen

Yotel baut drei neue Hotels in der Westschweiz

15.03.2019 |  Von  |  Hotellerie, News, Schweiz  | 
Yotel baut drei neue Hotels in der Westschweiz
Jetzt bewerten!

Immer mehr Menschen wie Manager, Wissenschaftler oder Austauschschüler arbeiten oder studieren temporär in der Schweiz. Sie benötigen Wohnungen, die zweckmässig und unkompliziert zu mieten sind. Für solche Weltbürger baut Yotel am Genfersee die drei ersten Yotelpads von Europa.

Yotelpads bringen die wesentlichen Elemente von Luxushotels in komfortable, elegant ausgestattete und bediente Kompakthäuser. Die drei ersten Yotelpads in Europa eröffnet die internationale Hotelgruppe Yotel in den kommenden Jahren am Schweizer Westufer des Genfersees mit insgesamt 438 Wohnräumen, den sogenannten Pads.

Weiterlesen

Die schönsten Sonnenterrassen im Waadtland geniessen

15.03.2019 |  Von  |  Hotellerie, News, Schweiz  | 
Die schönsten Sonnenterrassen im Waadtland geniessen
Jetzt bewerten!

Wenn die Tage länger werden und die Sonne wärmer scheint, laden die Temperaturen zum draussen Verweilen ein. Das ist der ideale Zeitpunkt, um die einzigartigen Sonnenterrassen des Waadtlandes mit ihren malerischen Panoramen zu entdecken.

Die hier erwähnten Hotels und Restaurants auf Sonnenterrassen rund um die Alpen und im Waadtländer Jura sind im Winter für Skisportler und Schneeschuhläufer und im Sommer für Wanderer ein Muss. In diesen Häusern einzukehren, lohnt sich jederzeit, wobei spektakuläre Aus- und Rundsichten garantiert sind.

Weiterlesen

Thurgau Travel: Auf dem Schiff durch acht Länder ins Donaudelta

15.03.2019 |  Von  |  Europa, Kreuzfahrten, News, Österreich, Schweiz  | 
Thurgau Travel: Auf dem Schiff durch acht Länder ins Donaudelta
Jetzt bewerten!

Kein Fluss in Europa ist so vielseitig wie die Donau: Auf dem Weg bis ins Schwarze Meer durchquert die Donau acht Länder mit atemberaubenden Naturlandschaften wie der Wachau und pulsierenden Städte wie Wien, Budapest und Bukarest.

Die Donau gilt als Königin unter Europas Flüssen. Sie verbindet den Schwarzwald mit dem Schwarzen Meer, dem beliebten Ferienparadies mit interessanter Geschichte, atemberaubender Natur, unterschiedlichen Kulturen und wertvollen Kunstschätzen.

Weiterlesen

Chalet RoyAlp Hôtel & Spa: Sternenzauber und Kochkunst

15.03.2019 |  Von  |  Hotellerie, News, Schweiz  | 
Chalet RoyAlp Hôtel & Spa: Sternenzauber und Kochkunst
Jetzt bewerten!

Die Sterne leuchten in Villars-sur-Ollon. Dass die nächtliche Pracht am Himmelszelt auf dem 1300 Meter hoch gelegenen Plateau ganz besonders zur Geltung kommt, ist klar.

Doch im Waadtländer Ferienort glitzern die Sterne auch tagsüber und bei jeder Witterung. Zum Beispiel im Chalet RoyAlp Hôtel & Spa. Als Mitglied der Leading Hotels of the World punktet das 5-Sterne-Haus zwar mit beeindruckenden Beherbergungs- und Wellness-Dienstleistungen, sternedekoriert ist aber auch das gastronomische Angebot.

Weiterlesen

Ferienverein wird als Arenas The Resorts weitergeführt

15.03.2019 |  Von  |  Europa, Hotellerie, Schweiz  | 
Ferienverein wird als Arenas The Resorts weitergeführt
Jetzt bewerten!

Die sechs Hotels des Ferienvereins in der Schweiz, in Sardinien und an der Costa Brava werden neu unter der Dachmarke Arenas The Resorts geführt. Die Arenas Resorts richten sich an Sportfreunde, Wellnessliebhaber und Familien.

Die sechs einzelnen Arenas Resorts in der Schweiz, in Sardinien und an der Costa Brava werden weiterhin von individuellen Direktionen geführt, sind jedoch organisatorisch ab sofort unter der neuen Dachmarke Arenas The Resorts vereint. Damit erlischt Ferienverein als Marke.

Weiterlesen

Kanton Wallis: Vor höherer Lawinengefahr wird gewarnt

15.03.2019 |  Von  |  News, Schweiz  | 
Kanton Wallis: Vor höherer Lawinengefahr wird gewarnt
Jetzt bewerten!

Im Hinblick auf das bevorstehende Wochenende gelangt die Kantonspolizei gemeinsam mit der Rettungsorganisation „Maison FXB du Sauvetage/Air- Glaciers“ mit folgender Präventionsmeldung an die Bevölkerung.

Die Neuschneemengen und die teils starken Winde der vergangenen Tage führten dazu, dass sich in vielen Gebieten grosse Schneeansammlungen gebildet haben.

Weiterlesen

Mit Serviced Apartments lässt sich bis zu 54 Prozent gegenüber Hotels sparen

Mit Serviced Apartments lässt sich bis zu 54 Prozent gegenüber Hotels sparen
Jetzt bewerten!

Wer ein Serviced Apartment bucht, spart im Vergleich zum Hotel deutlich: Je nach Destination bis zu 54 Prozent in der DACH-Region. Zu diesem Ergebnis kommt Marktführer Acomodeo.com im Rahmen der jährlichen Analyse, in der die Durchschnittspreise des Hotelbuchungsportals HRS mit denen der auf Acomodeo gelisteten Serviced Apartments aus dem Jahr 2018 vergleicht werden.

Für die Studie wurden die Daten von rund 40 Städten aus der DACH-Region gesammelt und analysiert. Demnach verzeichnete der grösstenteils gesättigte Hotelmarkt im vergangenen Jahr einen Preisanstieg, während der Markt der Serviced Apartments aktuell stark wächst und mit vielfach günstigeren Übernachtungsraten die Preisentwicklung in acht von elf Destinationen in der DACH-Region unter Druck setzt.

Weiterlesen