Wie finde ich den perfekten Reisepartner?

12.11.2019 |  Von  |  Allgemein, News
feature post image for Wie finde ich den perfekten Reisepartner?

Der Trend gewinnt zunehmend an Bedeutung: Singles planen, alleine auf Reisen zu gehen. Ob für eine Woche in ein Nachbarland oder für zwei Monate ans andere Ende der Welt – die Möglichkeiten sind endlos und immer mehr Menschen suchen nach Gleichgesinnten, mit denen sie sich für ihre Reise zusammenschliessen können.

Das Reisen alleine hat enorm viele Vorteile. Man ist flexibler, muss keine Kompromisse eingehen, kann jeden Tag aufs Neue entscheiden, was als nächstes gemacht wird. Doch so ganz alleine ist es für die meisten Menschen dann doch zu langweilig oder unsicher und sie suchen nach Gleichgesinnten, mit denen sie eine unvergessliche Zeit erleben dürfen. Einen passenden Reisepartner zu finden stellt heutzutage in Zeiten des Internets mit seinen schier unendlichen Möglichkeiten, sich mit anderen Menschen zu verbinden, keine Herausforderung mehr dar.

Das richtige Ziel finden.

Wie auf bereits nachzulesen ist, sollten Sie sich zunächst darüber bewusst werden, wohin Sie reisen möchten und was Sie unternehmen wollen. Die Art der Reise entscheidet massgeblich darüber, auf welche Menschen Sie treffen. Ist es eher das Low-Budget Ziel mit sportlichem oder abenteuerlichem Charakter, werden Sie eher auf jüngere Mitreisende treffen. Bei einer Sprach- oder Bildungsreise, die üblicherweise eher im höheren Preissegment einzuordnen ist, wird die Reisegruppe vergleichsweise älter sein. Seien Sie sich also darüber bewusst, dass die Art der Reise darüber entscheidet, wen Sie treffen werden.

Den richtigen Reisepartner finden.

Haben Sie sich für ein Ziel entschieden, geht es an den entscheidenden Schritt. Wie finden Sie jemanden, der Sie begleitet und zu Ihnen passt? Wenn Sie andere Singles und potentielle Partner treffen und diese auf der Reise besser kennenlernen wollen, dann gibt es genau für diesen Zweck Reiseanbieter. Es stehen abwechslungsreiche Ziele zur Auswahl, bei denen Sie interessante Menschen treffen, die auf derselben Mission sind wie Sie.

Wollen Sie lieber reisen, ohne die Partnersuche primär vor Augen zu haben, bieten sich auch Reisen an, bei denen Sie in einer Gruppe unterwegs sind und durch die gemeinsamen Aktivitäten unter interessante Menschen kommen. Erkundigen Sie sich im Vorfeld unbedingt bei Ihrem Reiseanbieter über die Mitreisenden und ob Sie in die Gruppe passen.



Alleine reisen und Menschen aus aller Welt kennenlernen

Der sogenannte Solo-Traveler kümmert sich im Vorfeld nicht darum, jemanden zu finden, der ihn begleitet, sondern zieht einfach los. Beliebte Ziele sind für diesen Zweck beispielsweise Südostasien und Australien. Hier tummeln sich tausende Backpacker unterschiedlichster Herkunftsländer und Kulturen, von denen viele alleine unterwegs sind und sich jeden Tag freuen, neue Leute kennenzulernen. Hierfür gibt es natürlich einige Hilfsmittel, wenn man nicht auf offener Strasse eine Person auf gut Glück ansprechen möchte. Da es heutzutage ein großer Trend ist, alleine zu reisen, existieren zahlreiche Möglichkeiten, sich mit Gleichgesinnten zu verbinden.

Ohne die Hilfe des Internets stellt für die Altersgruppe bis ca. 35 Jahren ein Hostel die perfekte Wahl dar. In Hostels treffen Sie immer auf Menschen, die gerne in Gesellschaft sind. Dort sind viele Alleinreisende aufzufinden und da Sie sich mit diesen ein Zimmer zum Schlafen teilen und darüber hinaus oftmals Gemeinschaftsräume zur Verfügung stehen, wird das Kennenlernen ein Kinderspiel. Durch die Bekanntschaft mit einer Person wird es umso leichter, weitere Menschen kennenzulernen. Besonders interessant wird es, wenn internationale Gruppen sich finden, mit den verschiedensten kulturellen Hintergründen und wenn jeder seine eigene interessante Geschichte erzählt.

Sich vor Ort ohne Hostel mit Reisenden verbinden

Wenn Sie kein Fan von Hostels sind oder in Ihrem gerade nichts los ist, stellt immer noch das Internet die beste Möglichkeit dar, andere Leute kennenzulernen, die auch vor Ort sind. Von unterschiedlichen Portal, die versprechen, einen Reisepartner zu finden, über Facebook- oder sogar WhatsApp-Gruppen stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Über Suchfunktionen mit Begriffen wie „Backpacker + Name des Landes“, zum Beispiel „Backpacker Thailand“ werden Sie schnell fündig und finden zahlreiche Anfragen anderer Alleinreisender, die ebenfalls einen Reisepartner finden möchten.


Zwei Männer unterhalten sich.

Über soziale Netzwerke können Gleichgesinnte gesucht und kontaktiert werden. (Bild: KIRAYONAK YULIYA – shutterstock.com)


Im Vorfeld einen Reisepartner finden

Mithilfe von beispielsweise Facebook Gruppen lassen sich auch im Vorfeld der Reise geeignete Reisepartner finden. Wenn Sie selbst einen Post verfassen, beschreiben Sie sich kurz und erzählen Sie, was Sie auf der Reise gerne machen würden, ob Sie eher die Kultur sehen wollen oder mehr Wert auf gute Partys legen. Oder sogar beides? Erwähnen Sie auch, welche Orte Sie besuchen möchten und für wie lange. Wenn Sie es so ausführlich beschreiben, dass Ihr Gegenüber sich ein Bild von Ihnen machen kann, stehen die Chancen auf Resonanz gut.

Wenn Sie eine Anzeige von jemand Anderem finden, ist es ebenfalls wichtig, dass Sie sich im Vorfeld sicher sind, dass Sie charakterlich und bezüglich der Interessen zusammenpassen. Manchmal lohnt sich auch ein Treffen vor der Reise, um die andere Person richtig kennenzulernen. Gerade für Menschen, die das erste Mal alleine reisen, kann das viel Sicherheit bringen. Egal wie – wenn Sie überlegen, alleine zu reisen, wagen Sie den Schritt! Es lohnt sich immer und mit der richtigen Begleitung wird der Trip zu einem unvergesslichen Erlebnis und endet vielleicht in einer guten Freundschaft oder Sie finden sogar Ihren Traumpartner.

 

Titelbild: aslysun – shutterstock.com


Ihr Kommentar zu:

Wie finde ich den perfekten Reisepartner?

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.