22 Januar 2019

Im Klimaskigebiet Carezza im Südtirol ist der Schnee „grün“

Im alpinen Klimaskigebiet Carezza im Südtirol kurven Skifahrer mit gutem Gewissen über die Pisten. Dafür sorgt der ehemalige Skirennfahrer Florian Eisath ‒ unter anderem mit einer ökologischen Beschneiungsanlage. Florian Eisath, im Südtirol ein wichtiger Name in Verbindung mit Ski und Ökologie. Der ehemalige Skirennfahrer managt heute das Skigebiet Carezza Dolomites. Dort setzt er sich für einen möglichst ökologischen Skitourismus ein. Denn er will, dass auch sein kleiner Sohn dereinst noch von einer möglichst intakten Natur profitieren kann.

Weiterlesen

Hotel & Spa Klosterbräu: Äusserlich und innerlich regenerieren

Seefeld in Tirol ist ein Winterparadies für Jung und Alt. Nach einem Tag an der kühlen Luft auf der Skipiste oder der Langlaufloipe bietet das Wellnesshotel Klosterbräu die idealen Rahmenbedingungen, um sich aufzuwärmen und zu erholen. Der beeindruckende Winter in Seefeld sorgt für unvergessliche Momente. Hier erleben Gäste die Natur hautnah und tanken Energie beim Schneeschuhwandern, Langlaufen oder Winterwandern. Das einmalige Wohlfühlkonzept „Younique“ des Hotel & Spa Klosterbräu in Seefeld ist die ideale Ergänzung zu sportlichen Winteraktivitäten und bietet individuelle Entspannung auf höchstem Niveau.

Weiterlesen

Ethiopian Airlines: Mit der besten Airline nach Äthiopien

Die Schweiz ist mit Äthiopien verbunden. Dreimal wöchentlich fliegen die Ethiopian Airlines, ein Mitglied der Star Alliance, ab Genf nach Addis Abeba und bringen die Gäste in das spannende Reiseland. Äthiopien ist eine faszinierende Reisedestination mit beeindruckender Geschichte, einer spannenden Kultur und atemberaubender Landschaft. Der Binnenstaat am Horn von Afrika punktet mit über drei Millionen Jahre alten archäologischen Funden. Zu den bedeutendsten antiken Stätten gehört die christliche Felsenkirche in Lalibela aus dem 12. bis 13. Jahrhundert. Aksum beherbergt Ruinen einer antiken Stadt mit Obelisken, Gräbern, Burgen und der Kirche St. Maria von Zion.

Weiterlesen

Ausgefallene Kuckucksuhren im Schwarzwald entdecken

Im Schwarzwald gibt es nebst Wäldern, Hügeln und schönen Wanderwegen auch die bekannten Kuckucksuhren. Diesen Markt haben Conny und Ingolf Haas aufgemischt. Sie stellen in ihrer Manufaktur Rombach und Haas in Schonach eigenwillige Design- und Kunst-Modelle her. Die Kuckucksuhren der Manufaktur Rombach und Haas von Conny und Ingolf Haas in Schonach im Schwarzwald haben knallige Farben, unkonventionelle Formen, sind vergoldet oder mit Hirschen, Blumen und anderen Motiven dekoriert.

Weiterlesen

Perfekte Ferien für Geniesser im Luftkurort und Heilbad Bad Urach erleben

Gönnen Sie sich eine Auszeit für Körper, Geist und Seele: Im Luftkurort und Heilbad Bad Urach am Fusse der Schwäbischen Alb öffnet sich eine ganz eigene Welt des Wohlseins. Mit ihren attraktiven Touren lädt die Region auch zum Wandern ein. Bad-Urach, die Kleinstadt am Rande der Region Stuttgart, gehört zum Unesco-Biosphärenreservat Schwäbische Alb. Rauschende Wasserfälle, eindrucksvolle Burgruinen, spannende Höhlen und gigantische Aussichtsfelsen entlang der Abbruchkante des Albtraufs machen das Gebiet um die Stadt zu einem Wanderparadies.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});