alltours: Trotz Lockdown Reisen auf die Kanaren weiter möglich

03.11.2020 |  Von  |  News, Spanien  | 

Während in Deutschland Beherbergungsverbote gelten und Restaurants geschlossen sind, bieten die Kanarischen Inseln entspannten Hotelurlaub mit Sonne, Strand und Meer.

Wer dem Lockdown hierzulande entfliehen will, kann jetzt mit alltours Urlaub auf Teneriffa, Gran Canaria, Lanzarote, Fuerteventura, La Palma und La Gomera machen. Die Reisewarnung für die Kanaren ist seit 24. Oktober aufgehoben; der Inzidenz-Wert liegt bei 32,6 und damit erheblich niedriger als in Deutschland. So lässt sich das frühlingshafte Wetter auf den Kanarischen Inseln sicher geniessen.

Weiterlesen

Reisen mit Kindern auf Gran Canaria

10.11.2019 |  Von  |  Atlantik, Europa, Spanien  | 
feature post image for Reisen mit Kindern auf Gran Canaria

Die Reisekoffer sind schon fast gepackt und die Vorfreude ist gross – doch was gibt es zu beachten, wenn es mit den Kleinen auf grosse Reise gehen soll und was können Eltern tun, damit Gross und Klein in Gran Canaria auf ihre Kosten kommen?    

Als eines der familienfreundlichsten Reiseziele ist Gran Canaria besonders beliebt bei Familien, die den Entspannungsurlaub und das kleine oder grosse Abenteuer verbinden möchten. Hier sind einige Tipps wie das am besten gelingt.

Weiterlesen

Schweizer Tierschutz STS ruft zum Boykott von Stierkampfveranstaltungen auf

22.08.2019 |  Von  |  News, Spanien  |  4 Kommentare

Am 9. August hat auf der Plaza de Toros in Palma de Mallorca die erste Corrida seit rund zwei Jahren stattgefunden. Das blutige Spektakel Stierkampf ist damit zurück auf der auch bei Schweizer Touristen beliebten Ferieninsel.

In einem Schreiben ruft der Schweizer Tierschutz STS Reiseanbieter eindringlich zum Boykott von Stierkampfveranstaltungen auf.

Weiterlesen

Schlemmen, Schwimmen, Schlendern: Ein Trip nach San Sebastián

19.07.2019 |  Von  |  News, Spanien  | 

„La Concha“ heisst die Bucht von San Sebastián und ist der Dreh- und Angelpunkt der Stadt. Donostia, wie es bei den Einheimischen heisst, liegt nur rund 25 Kilometer von der französischen Grenze entfernt im spanischen Baskenland und zählt rund 186.000 Einwohner.

Die Stadt eignet sich perfekt für einen Wochenendtrip, da sie zu Fuss erkundet werden kann und einen sofort mit ihrem ganz besonderen Flair in ihren Bann zieht.

Weiterlesen

Eintauchen und abtauchen: Die fünf schönsten Strände der Kanarischen Inseln

01.07.2019 |  Von  |  Afrika, News, Spanien  | 

Von rabenschwarz bis leuchtend weiss: So vielfältig wie die Landschaft der Kanaren sind auch ihre Strände, die in sämtlichen Schattierungen erstrahlen.

Ob Lava- und Dünenstrände oder unberührte Buchten zum Sonnenbaden – mit über 500 Stränden bieten die „Inseln des ewigen Frühlings“ für jeden Urlauber eine vielfältige Auswahl an Möglichkeiten. Turismo Canarias hat die fünf schönsten Strände der Kanaren zusammengestellt.

Weiterlesen

Vom Meer ins Landesinnere – die Vielfalt Kataloniens erleben

21.06.2019 |  Von  |  News, Spanien  | 

Hohe Gipfel, ein Nationalparkmit rund 200 Seen, erloschene Vulkane, Feuchtgebiete für das ökologische Gleichgewicht, fantasievolle Gebäude im katalanischen Jugendstil und „Zauberer“ wie Antoni Gaudí oder Josep Puig i Cadafalch – das alles prägt Katalonien. Auch die rund 700 km Mittelmeerküste zeichnen die Landschaft aus.

Wir machen uns auf eine Entdeckungsreise vom Meer ins Landesinnere Kataloniens. Sie führt von den Ausläufern der Pyrenäen an der Küste bis ins Vall de Boí, wo den Besucher wahre Schätze erwarten. Startort ist Cadaqués: Der Küstenort verdankt seine Bekanntheit dem katalanischen Künstler Salvador Dalí, der hier Inspiration für sein Schaffen fand. Durchaus nachvollziehbar, wenn man durch die schmalen Gassen des weissen Dorfes schlendert.

Weiterlesen

Sabine Asshauer: Spannende Objekte auf Mallorca warten auf neue Eigentümer

31.05.2019 |  Von  |  Deutschland, News, Spanien  | 

Jahrzehntelang jettete sie elf Kilometer hoch über dem Atlantik, Service für die First-Class, Strecken gen Amerika, Asien und Afrika waren ihr Tagesgeschäft.

Vor 15 Jahren stieg sie aus – siedelte von Düsseldorf nach Mallorca und residiert seither in einem alten Wasserturm im Nordosten der Insel. Sie ist blond, sie ist erfahren im Umgang mit Menschen und spricht fünf Sprachen. Sabine Asshauer ist das, was man eine Powerfrau nennt.

Weiterlesen