Kanton Glarus: Spass im und auf dem Wasser – Regeln beachten

02.06.2020 |  Von  |  News, Schweiz  | 

Für die Bade- und Bootssaison appelliert die Kantonspolizei Glarus an die Eigenverantwortung sowie die Beachtung der Gefahrenhinweise und der Sturmwarnung.

Die Seepolizei Glarus ruft deshalb allen Seebenützern in Erinnerung, dass vor der Fahrt kontrolliert werden muss, ob die Ausweise, Rettungsmittel etc. an Bord sind und das Schiff dem vorschriftsgemässen Zustand entspricht.

Weiterlesen

Flugpassagiere sollen einfacher gerichtlich belangt werden können

27.05.2020 |  Von  |  Flug, Schweiz  | 

Fluggesellschaften sollen Passagiere, die gegen die Verhaltensregeln an Bord verstossen, in Zukunft einfacher gerichtlich belangen können.

Der Bundesrat schlägt dem Parlament vor, das Protokoll vom 4. April 2014 zur Änderung des Abkommens über strafbare und bestimmte andere an Bord von Luftfahrzeugen begangene Handlungen entsprechend anzupassen (Abkommen von Tokio).

Weiterlesen

„Wir passen auf Sie auf“: Marketing-Kampagne von Waadtland Tourismus

22.05.2020 |  Von  |  News, Schweiz  | 

Nun können Ferien in der Schweiz gebucht werden und deshalb lanciert Waadtland Tourismus heute seine Marketing-Kampagne. Diese Kampagne interpretiert die Schutzmassnahmen der Epidemie neu und lädt die Besucherinnen und Besucher dazu ein, den Kanton in aller Sicherheit zu entdecken.

Waadtland Tourismus lanciert heute die erste Phase seiner Kampagne zur Förderung des Kantons Waadt als bevorzugtes Reiseziel für Feriengäste. Die Besonderheit daran ist: Die aktuellen Schutzmassnahmen werden nicht als Zwänge dargestellt, sondern neu in die Waadtländer Landschaften interpretiert und umgesetzt, die Freiräume für Entdeckungen und inspirierende Aktivitäten bieten.

Weiterlesen

EDA holte bisher fast 7000 im Ausland blockierte Reisende in die Schweiz zurück

24.04.2020 |  Von  |  News, Schweiz  |  1 Kommentar

Mit dem für morgen Samstag, 25. April 2020, vorgesehenen Rückflug aus Indien und demjenigen aus Afrika von nächster Woche endet die grösste Rückholaktion in der Geschichte des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten (EDA).

Im Vordergrund steht nun jedoch die Betreuung derjenigen Personen, die aus unterschiedlichen Gründen nicht in die Schweiz zurückkehren können oder wollen.

Weiterlesen