Höhlenexpeditionen bieten aufregende Erfahrungen

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Höhlen haben die Menschheit von Beginn an magisch angezogen. Von vormals natürlichen Schutzräumen gegen Wind, Wetter und Angreifer bis zur Aufwertung zu Kultstätten haben Höhlen schon für unsere Vorfahren stets eine besondere Rolle gespielt. Heute sind sie vielerorts in Vergessenheit geraten. Die spektakuläre Rettungsaktion des Forschers aus der "Riesendinghöhle" hat die mystischen Erdlöcher ins allgemeine Bewusstsein gerückt. Ein besonderes Highlight für jeden Betriebsausflug ist deshalb der Besuch einer Höhle. Die tiefen unterirdischen natürlich gewachsenen Räume haben einiges zu bieten. Domartige Hallen, labyrinthartige Gangsysteme und atemberaubend schöne Kristallpaläste bieten eine Erlebniswelt, die man andernorts nicht findet.

Weiterlesen

Essen Sie auch in den Ferien gesund, Teil 3: Lockende Snacks am Strand

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Am Strand wirft man seine guten Vorsätze oft über Bord und lässt sich von Pommes, Pizza und Eis verführen. Doch wenn Sie diese Snacks clever auswählen, müssen Sie sich nicht vor zusätzlichen Kilos fürchten. In der Urlaubszeit isst man oft mehr als sonst; vor allem Snacks, die einem am Strand offeriert werden, sorgen nach der Reise für eine Gewichtszunahme. Deshalb gilt es, die angebotenen Speisen gezielt auszuwählen und fettarme Alternativen zu bevorzugen. Dadurch vermeiden Sie zusätzliche Fettpölsterchen und haben mehr Energie, Ihre Ferientage aktiver zu verbringen.

Weiterlesen

Eiskalte Wüstenödnis für naturverbundene Wanderer - Islands bezaubernde Westfjorde

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Island - das Land der Vulkane, Gletscher und Geysire. Die meisten Urlauber, die eine Reise in das raue Land wagen, starten von der Hauptstadt Reykjavík aus, wenn sie die Naturphänomeen der Insel erkunden möchten. Wer jedoch völlig unberührte Natur erleben und sich dabei auf besonders harte klimatische Bedingungen einlassen möchte, sollte einen Ausflug zu den Westfjorden in Erwägung ziehen. Den Höhepunkt dieser abenteuerlichen Reise bildet der Vogelfelsen, der jeden Reisenden für seine Entbehrungen entlohnt.

Weiterlesen

Grönland – eines der letzten Abenteuer

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Ein Aufenthalt in Grönland führt in eine der ursprünglichsten und entlegensten Gegenden der Welt. Es ist eine Welt aus Eis und Gletschern, die Besucher hier erwartet – eines der letzten Abenteuer in unserem sonst durch moderne Zivilisation bestimmten Leben. "Grünland" nannte der norwegisch-isländische Seefahrer Erik der Rote die riesige Insel, an deren Küsten er im 10. Jahrhundert landete. Wer heute Grönland besucht, wundert sich angesichts der gewaltigen Eismassen und des vorherrschenden Weiss über diese Namensgebung. Grün ist Grönland nur in Randgebieten.

Weiterlesen

Gesunde Ernährung auf Reisen: Darauf sollten Sie achten

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Wenn die lang ersehnte Ferienreise ansteht, bedeutet das für die meisten Reisenden, sich endlich einmal etwas zu gönnen. Für ein paar Wochen muss die gesunde Ernährung hinten anstehen - schliesslich erwarten uns üppige Frühstücksbüffets, edle Restaurants und Eisdielen am Strand. Wer seine Ernährung auf Reisen vernachlässigt, muss jedoch mit mehr als ein paar zusätzlichen "Ferienkilos" rechnen. Eine einseitige Ernährung, schwere Mahlzeiten und ein fehlender Essensrhythmus sorgen schnell dafür, dass die Ferienzeit von Völlegefühl und Magenschmerzen bestimmt wird.

Weiterlesen

IceCave am isländischen Langjökull eröffnet im Frühjahr 2015

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Island ist bekannt für seine atemberaubende, mythisch wirkende Landschaft. Am Gletscher Langjökull soll ein interessantes Bauprojekt Touristen neue Möglichkeiten geben, die Natur zu entdecken und besondere Momente zu erleben. Die IceCave soll im Frühjahr 2015 eröffnet werden. In der unterirdischen Eishöhle soll es ein abwechslungsreiches Programm aus Touren, Ausstellungen und Konzerten geben. Auch Hochzeiten sollen in dieser ganz besonderen Atmosphäre möglich sein.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});