Davos Klosters: News zu Beginn der Wintersaison

13.10.2016 |  Von  |  Ausflugsziele CH, Naher Osten  | 
Davos Klosters: News zu Beginn der Wintersaison
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Destination Davos Klosters trumpft zu Beginn der Wintersaison 2016/2017 mit spannenden Neuigkeiten auf. An erster Stelle steht der Bau der barrierefreien und kindergerechten 6-er Sesselbahn Schaffürggli auf dem Event- und Erlebnisberg Madrisa bei Klosters. Ab Dezember 2016 sorgt das neue Hotel Spenglers in Davos für Design-Momente der Extraklasse, inklusive eigener Event-Kapelle.

Zahlreiche abwechslungsreiche Highlights werden auch im Sport- und Eventbereich zelebriert. Als heisse News wird die neue Eiswelt auf dem ehemaligen Natureisfeld gehandelt. Schlittschuhläufer dürfen sich auf eine Erlebniswelt auf Eis freuen, die per Dezember eröffnet wird.

Weiterlesen

Winter in Simmental: Ein wahrer Traum für Schnee-Fans

13.10.2016 |  Von  |  Ausflugsziele CH, News  | 
Winter in Simmental: Ein wahrer Traum für Schnee-Fans
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Mit dem Rieseln des ersten Schnees steigt auch zunehmend die Vorfreude der Schneebegeisterten. Die sechs Wintersportgebiete in Lenk-Simmental sind mit ihren 50 Anlagen und einer Piste von 185 Kilometern überschaubar und abwechslungsreich zugleich.

Für alle, die grössere Strecken zurücklegen möchten, kommen mit den Ski-Poolpässen im gesamten Gebiet Adelboden-Lenk, auf dem Jaunpass und im Skigebiet Kandersteg auf ihre Kosten. Daneben bringt die Weite des flachen Talbodens im Simmental auch Langlauf- und Schneeschuh-Fans ins Schwärmen. Wer es lieber ruhig angehen lassen will, geniesst am besten die Sonne auf einer der zahlreichen Terrassen oder in der freien Natur auf einem Spaziergang.

Weiterlesen

Beste Aussicht – Schweizer Bergwelten im Herbst

13.10.2016 |  Von  |  Ausflugsziele CH  | 
Beste Aussicht – Schweizer Bergwelten im Herbst
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Im Herbst zeigt sich die Schweizer Bergwelt von ihrer schönsten Seite. Herbstliche Sonnenstrahlen, klare Sicht wie sonst das ganze Jahr über nicht oder wogende Nebelmeere unterhalb der Bergspitzen – es gibt viele faszinierende An- und Ausblicke.

Um sie zu geniessen, bedarf es nicht einmal besonderer Anstrengungen. Vielerorts führen Bergbahnen hinauf in luftige Höhen. Eine Fahrt mit ihnen ist selbst ein Ereignis. Vier der schönsten Ausflugsgipfel, die per Bergbahn zu reichen sind, haben wir hier zusammengestellt.

Weiterlesen

Kunst- und Kultur-Herbst in der Schweiz

12.10.2016 |  Von  |  Ausflugsziele CH, News  | 
Kunst- und Kultur-Herbst in der Schweiz
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Sobald die Tage kürzer werden und das Wetter sich nass, kalt und ungemütlich zeigt, rücken Kunst und Kultur mehr in den Blickpunkt, wenn es um Freizeitgestaltung geht. Der Schweizer Herbst ist die ideale Jahreszeit für einen Museums- oder Festivalbesuch.

Es gibt in den kommenden Wiche eine Vielzahl an interessanten Ausstellungen und Veranstaltungen, die dafür sorgen, dass keine Langeweile aufkommt. Wir haben hier eine kleine Auswahl für Sie zusammengestellt.

Weiterlesen

Bellinzona, das Tor zum Tessin, begeht grossen Festakt

07.10.2016 |  Von  |  Ausflugsziele CH  | 
Bellinzona, das Tor zum Tessin, begeht grossen Festakt
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Bellinzona feiert den neuen SBB-Bahnhof und die Ankunft des AlpTransits mit einem grossen Festakt. Am Samstag, dem 15. Oktober, findet ein Volksfest statt, das sich über den gesamten Altstadtbezirk erstreckt, von der Piazza Governo bis zum Bahnhof.

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden zahlreiche weitere Festivitäten veranstaltet.

Weiterlesen

Bellinzona wird dank neuer Bahnverbindung zum Tor ins Tessin

07.10.2016 |  Von  |  Ausflugsziele CH  | 
Bellinzona wird dank neuer Bahnverbindung zum Tor ins Tessin
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der neue Gotthard Basistunnel wurde durch die Bauherrin AlpTransit Gotthard AG an die Schweizer Bundesbahnen (SBB) übergeben und feierlich eröffnet. Ab dem 11. Dezember 2016 wird der mit 57 Kilometern längste Eisenbahntunnel der Welt fahrplanmässig genutzt werden.

Der erste Halt der schnellen Zugverbindung wird Bellinzona gemacht. Die Hauptstadt des Kantons wird somit zum Tor ins Tessin. In die Stadt locken Burgen, Türme, Palazzi und Wehrmauern. Zehn weitere Gründe, warum sich eine Reise nach Bellinzona lohnt.

Weiterlesen

Bergbahnen Beckenried – Witterung belastet Ergebnis

06.10.2016 |  Von  |  Ausflugsziele CH, News  | 
Bergbahnen Beckenried – Witterung belastet Ergebnis
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Am Freitag, 30.9., fand im Berghaus Panorama Klewenalp die 17. Generalversammlung der Aktionäre der Bergbahnen Beckenried-Emmetten statt. Verwaltungsratspräsident Paul Berlinger durfte dazu rund 250 erschiene Aktionäre begrüssen.

Der Bericht betraf diesmal ein schwieriges Geschäftsjahr, das aufgrund der schlechten Witterung von einem spürbaren Ertragsrückgang geprägt war. Trotz der etwas getrübten Bilanz tat das der Stimmung der Anwesenden jedoch keinen Abbruch.

Weiterlesen

Erste E-Kutsche in Braunwald

29.09.2016 |  Von  |  Ausflugsziele CH, News  | 
Erste E-Kutsche in Braunwald
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Die erste E-Kutsche der Deutschschweiz ist ab diesem Herbst auf Braunwalds Wegen unterwegs.

Möglich wurde dies durch den Verein „Bruwald Mobil“, der sich für die Förderung der Mobilität mit alternativen Energieträgern in und um Braunwald einsetzt.

Weiterlesen

Tamina Therme Bad Ragaz: Neue Leichtigkeit für Kopfmenschen

27.09.2016 |  Von  |  Ausflugsziele CH  | 
Tamina Therme Bad Ragaz: Neue Leichtigkeit für Kopfmenschen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Harald Kitz ist der Gründer der innovativen haki®-Methode. Vom 28. bis 30. September ist er zu Gast in der Tamina Therme Bad Ragaz. Gäste haben die Möglichkeit, sich an diesen Tagen von dem Spezialisten für den Schulter-, Nacken- und Kopfbereich behandeln zu lassen.

Am Donnerstag, 29. September, vermittelt Harald Kitz zudem bei einem Kamingespräch einen Einblick in sein international mehrfach ausgezeichnetes Konzept. Ausserdem macht eine neue multisensuale Behandlungskabine demnächst weitere Rituale nach haki® erlebbar. Der Bau beginnt Ende September.

Weiterlesen

Faszination Felsenfenster im Martinsloch

26.09.2016 |  Von  |  Ausflugsziele CH, News  | 
Faszination Felsenfenster im Martinsloch
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Hoch über dem Bergdorf Elm – auf 2‘642 Metern über dem Meeresspiegel – ist es bald wieder soweit: Für Ende September kündigt sich ein faszinierendes Naturschauspiel rund um das mystische Martinsloch an. Jedes Frühjahr und jeden Herbst scheint das Licht der aufgehenden Sonne für genau 1 Minute durch das natürliche Felsenfenster. Das Sonnenlicht erleuchtet den Kirchturm von Elm.

Während 3 Tagen erhalten die Gäste die Gelegenheit, dieses mystische Erlebnis von Licht und Schatten vor Ort mitzuerleben: Reservieren Sie sich entweder den Donnerstag, 29. September, den Freitag, 30. September oder den Samstag, 1. Oktober und mit ein bisschen Wetterglück strahlt die Sonne exakt um 09.32 Uhr durch das Martinsloch und lässt Sie den Atem für ein paar Momente anhalten.

Weiterlesen