Author Archive

Schottland – sagenhafte Burgen in phantastischer Lage

02.06.2016 |  Von  |  Europa, Grossbritannien  | 

Schottland ist ein Land der Mythen und Legenden. Viele Erzählungen aus der schottischen Vergangenheit ranken sich um die Clans, die immer wieder um die Macht im Lande stritten und den Königen das Leben schwer machten. Sichtbares Zeichen ihrer Macht sind die zahlreichen Burgen, die sich bis heute über das ganze Land verteilen.

Im Folgenden präsentieren wir Ihnen einige der schönsten und bedeutendsten Burgbauten in Schottland. Manche sind heute Ruinen, andere dagegen noch vollständig erhalten. Alle sind einen Besuch wert. Die Auswahl ist dabei zwangsläufig beschränkt und subjektiv. Sie können sich bei einer Schottland-Reise Ihre eigene Burgen-Tour zusammenstellen. Ziele gibt es genug.

Weiterlesen

Im Reich des Rübezahl – unterwegs im Riesengebirge

02.06.2016 |  Von  |  Alle Länder, Europa  | 

Etwa auf halbem Wege zwischen den beiden Metropolen Prag und Breslau liegt das Riesengebirge, eine wildromantische Berglandschaft, um die sich viele Legenden ranken. In Zeiten des Eisernen Vorhangs im Westen fast in Vergessenheit geraten, wird dieser Teil der Sudeten seit einigen Jahren wieder als Wanderparadies entdeckt.

Der Name „Riesengebirge“ mutet dabei etwas grossspurig an. Denn weder flächenmässig, noch von den Gipfelhöhen ist die Berglandschaft so gewaltig, wie der Name vermuten lässt. Nur etwa 40 Kilometer lang und 20 Kilometer breit ist die Gebirgsregion und der höchste Gipfel – die Schneekoppe – erreicht mal gerade 1.602 Meter. Immerhin sind das schon subalpine Höhen und weit und breit findet sich nichts Vergleichbares.

Weiterlesen

Cusco – alte Inkamauern und spanische Kolonialarchitektur

31.05.2016 |  Von  |  Südamerika  | 

Das südamerikanische Land Peru verfügt de facto über zwei Hauptstädte – Lima, die spanische Gründung und moderne Kapitale an der Küste des Pazifik und die alte Inkametropole Cusco, die im Landesinneren in einem Hochtal der Anden liegt.

Politisch und wirtschaftlich schlägt das Herz des Landes heute zweifelsohne in der Millionenstadt an der Küste. Cusco ist dagegen vor allem ein Erinnerungsort an die grossartige vorkoloniale Kultur Perus und deren Zerstörung durch die spanischen Eroberer.

Weiterlesen

Höhlenwelt im Dschungel von Borneo – der Gunung Mulu-Nationalpark

30.05.2016 |  Von  |  Asien  | 

Der Gunung Mulu-Nationalpark im Norden der Insel Borneo ist eine der faszinierendsten Naturlandschaften der Erde. Er bietet Besuchern eine einzigartige Kombination aus tropisch-feuchtem Regenwald, Karstgebieten, Bergregionen und einer Höhlenwelt, die auf der Erde ihresgleichen sucht.

Der Park liegt im Bundesstaat Sarawak des südostasiatischen Staates Malaysia. Sarawak bildet das Gros des malaysischen Anteils an Borneo, der fast den gesamten Norden der Insel umfasst. Der Nationalpark befindet sich dabei im Landesinneren in der südlichen Nachbarschaft des ebenso kleinen wie ölreichen Sultanats Brunei.

Weiterlesen

Der Baikalsee – ein sibirisches Binnenmeer

14.05.2016 |  Von  |  Europa  | 

Sibirien sprengt mit seinen Dimensionen die an eng abgegrenzte Räume gewöhnte Vorstellungswelt des Mitteleuropäers. Das gilt auch für eines der schönsten Naturwunder in dieser gewaltigen Landmasse, den Baikalsee.

„Bajgal nuur“ – „reicher See“ – heisst das riesige Binnengewässer in der Sprache der einheimischen Burjaten. Und reich ist der Baikalsee in der Tat, er weist eine äusserst vielfältige Flora und Fauna mit zahlreichen endemischen Arten auf – eine Art Galapagos auf Russisch.

Weiterlesen

Spitzbergen – Inselwelt zwischen Nordkap und Nordpol

17.04.2016 |  Von  |  Alle Länder, Europa  | 
Es gibt noch Regionen in Europa, die fernab urbaner Zivilisation liegen und nahezu menschenleer sind. Dazu gehört zweifelsohne die Inselgruppe von Spitzbergen. Sie bildet de facto die einzige Landmasse zwischen dem norwegischen Festland und dem Nordpol. Weit jenseits des Polarkreises gelegen, bietet die Inselwelt ein eindrucksvolles Naturerlebnis für all jene, die die raue Ursprünglichkeit des hohen Nordens schätzen.

Spitzbergen liegt mehr als 600 Kilometer vom norwegischen Hauptgebiet entfernt. Zum Nordpol ist es von hier aus noch über 1000 Kilometer weit. Die Inselgruppe befindet sich damit ziemlich genau am Schnittpunkt zwischen dem Europäischen Nordmeer, der Grönlandsee, der Barentssee und dem Nordpolarmeer. Über 400 Inseln und Schären umfasst der Archipel, der mit einer Gesamtfläche von 61.000 Quadratkilometern rund eineinhalbmal so gross wie die Schweiz ist.

Weiterlesen

Australien – unterwegs in den Blue Mountains

28.03.2016 |  Von  |  Australien  | 

Rund 80 Kilometer westlich der australischen Millionenmetropole Sydney beginnt der Blue-Mountains-Nationalpark – ein Gebiet etwa so gross wie das Tessin und ein beliebter Naherholungsraum für die Einwohner der grössten Stadt des Landes.

Wer dem urbanen Trubel Sydneys entfliehen will, ist hier gut aufgehoben. Nur eine gute Autostunde von Häuserschluchten und Verkehrsgewühl entfernt breitet sich hier eine weitgehend unberührte und praktisch kaum besiedelte Naturlandschaft aus. Der Kontrast könnte kaum grösser sein.

Weiterlesen

Höhlenwelt und Regenwald – der Gunung Mulu National Park auf Borneo

26.03.2016 |  Von  |  Asien  | 

Die Insel Borneo ist eines der letzten Gebiete der Erde, in denen noch in grossem Umfang tropischer Regenwald zu finden ist. Diese für das Weltklima so bedeutenden Wälder sind rund um den Globus zunehmend bedroht.

Daher sind Schutzgebiete wie der Gunung Mulu National Park umso wichtiger, die für den Erhalt des Baumbestandes und der faszinierenden Pflanzen- und Tierwelt sorgen. Das Karstgebiet des Parks umfasst über den Regenwald hinaus eine weltweit einmalige Höhlenwelt.

Weiterlesen

Das Deutsche Museum in München – Tempel der Technik

13.07.2015 |  Von  |  Europa  | 

Seit gut 100 Jahren steht das Deutsche Museum in München für technische Errungenschaften und Erfindungen. Es gilt als das grösste Technik-Museum der Welt überhaupt und zählt jedes Jahr rund 1,5 Millionen Besucher.

Die Ausstellungen des Museums füllen alleine eine Reise aus. Um einen Überblick über die Sammlungen und Ausstellungen zu bekommen, sind mehrere Tage notwendig. Auswahl tut daher not, zumal die Exponate längst nicht mehr nur im Stammhaus auf der Museumsinsel in der Isar zu finden sind.

Weiterlesen

Hotelportale – halten sie, was sie versprechen?

02.07.2015 |  Von  |  Allgemein  | 

Die Buchung von Reisen und Reiseunterkünften über das Internet ist mittlerweile zur Selbstverständlichkeit geworden. Informationen und Buchungsmöglichkeiten zu Angeboten von Hotels, Ferienhäusern und -wohnungen haben viele Portale als Geschäftsmodell für sich entdeckt.

Dabei werden dem User häufig besonders vorteilhafte Preise und günstige Konditionen oder objektive Informationen versprochen. Nicht jedes Portal erfüllt aber seine Versprechen.

Weiterlesen