Author Archive

Zeit für die Zeit: Zu Besuch auf der Insel Euböa

23.04.2014 |  Von  |  Alle Länder, Europa  | 
Sommerferien in Griechenland sollten es sein, doch abseits von Touristenströmen und ausschweifendem Nachtleben. Ich entschied mich für Euböa, die zweitgrösste Insel nach Kreta, die dennoch einfach noch typisch griechisch ist.

Euböa heisst „gutes Land“

Die Anreise war zwar kompliziert, aber durchaus angenehm. Mit dem Flugzeug ging es zuerst nach Athen, dann mit dem Bus eine halbe Stunde ans Meer, bevor ich mit einem kleinen Schiff auf die Insel übersetzte. Diese Fahrt dauerte nochmals knapp eine Stunde, wobei mich die wichtigsten Bestandteile erholsamer Ferien bereits begleiteten. Die Rede ist von Sonne, Wind und Meer, das herrlich blaugrün schimmert und zum Schwimmen, Schnorcheln oder Tauchen einlädt.

Weiterlesen

Historische und kulinarische Highlights entlang der Weinstrasse in Burgund

21.04.2014 |  Von  |  Alle Länder, Europa  | 
Ferien dienen ja allgemein nicht nur der Entspannung und Erholung vom Alltagsstress, sondern können durchaus auch eine kulturelle Bereicherung darstellen. Genau diesen Gedanken hatte ich, als ich mich entschloss, eine Reise entlang der Weinstrasse in Burgund zu unternehmen.

Diese bezeichnet eigentlich fünf unterschiedliche Strecken, die durch diese Region führen, wobei man hier entweder mit dem Auto oder mit dem Fahrrad unterwegs sein kann. Neben der Route des Gran Curs, für die ich mich letztendlich entschied, gibt es noch die Route des Grands Vins rund um die Stadt Chalon-sur-Saône sowie die Route des Vins Mâconnais-Beaujolais, die entlang des Flusses Yonne führt.

Weiterlesen

Eine gut sortierte Reiseapotheke gehört unbedingt zur Ferienausstattung

17.04.2014 |  Von  |  Alle Länder  | 
Ferien, vor allem während der Sommermonate, sind für viele die angeblich schönste Zeit im Jahr. Doch was tun, wenn man auf der Reise oder in fremden Ländern krank wird? Um kleine Wehwehchen oder mindere Verletzungen gut versorgen zu können, ist es sinnvoll, eine Reiseapotheke im Koffer dabei zu haben. Vor allem, wenn Sie länger verreisen, sollten Sie eine gewisse Grundausstattung an Medikamenten gegen Sonnenbrand, Durchfall oder Schmerzen dabei haben.

Vorher daran denken, was später notwendig sein könnte

Es gibt Menschen, die denken an alles – auch an Krankheiten oder kleinere Unfälle während der Ferien. Sei es die Umstellung auf das neue Klima, ungewohntes Essen oder schlechte Hygiene im fremden Land – Unpässlichkeiten und Unwohlsein kann schnell auftreten und den Aufenthalt verderben. Wenn es dann noch Sprachprobleme in der Apotheke vor Ort gibt oder bestimmte Medikamente gar nicht erhältlich sind, können schnell schwerwiegende Probleme auftreten. Zudem ist gerade in vielen Teilen Afrikas oder Asiens Vorsicht geboten, wenn Sie Arzneimittel kaufen möchten. Denn gerade hier gibt es viele Fälschungen auf dem Markt, die womöglich mehr schaden als nutzen.

Weiterlesen

Zu Besuch in Europas neuer Kulturhauptstadt Umea

17.04.2014 |  Von  |  Alle Länder, Europa  | 
Eigentlich halte ich ja nicht allzu viel von diesen ständigen Auszeichnungen als „Kulturstadt des Jahres“, „Ferienziel des Jahres“ und ähnlichen. Doch als die Meldung kam, dass Umea in Nordschweden als europäische Kulturhauptstadt 2014 ausgezeichnet wurde, konnte ich nicht widerstehen, mich näher zu informieren.

Schliesslich packte ich meine Koffer und zog aus, die grösste Stadt Nordschwedens genauer in Augenschein zu nehmen, und wurde in jeglicher Hinsicht positiv überrascht.

Weiterlesen

Worauf bei einem Mietwagen im Ausland zu achten ist

05.04.2014 |  Von  |  Alle Länder  | 
Wer in den Ferien gerne mobil ist und auch einmal abseits der typischen Touristenorte unterwegs sein möchte, der ist mit einem Mietwagen gut beraten. Damit Sie Ausflüge in die Umgebung oder aber auch eine individuelle Rundreise durch das fremde Land so richtig geniessen können und keinen Ärger mit dem geliehenen KFZ riskieren, sollten Sie im Vorfeld einiges beachten.

Im Vorfeld buchen ist meist günstiger

Viele Reiseanbieter haben auf ihren Websites Partneragenturen, die zum Beispiel Mietautos vor Ort zur Verfügung stellen. Damit sind Sie oft im Vorteil, da es meist günstige Pakete für Flug und Mietwagen in einem gibt. Sollten Sie beispielsweise Mitglied in einem Automobilclub sein, können Sie bei der Buchung manchmal zusätzlich profitieren. Es ist aber auch ein wesentlicher Vorteil, dass Sie für alle Ihre Anliegen in diesem Zusammenhang einen schweizer Ansprechpartner haben und auch der Vertrag für den Mietwagen nach Schweizer Recht gestaltet ist.

Weiterlesen

Cabo da Roca: Ein Spaziergang am westlichen Ende von Europa

04.04.2014 |  Von  |  Alle Länder, Europa  | 
Meinen Aufenthalt in Portugal wollte ich mit einem besonderen Höhepunkt krönen. Natürlich waren die lebendigen Metropolen wie Lissabon oder Porto schon beeindruckend, doch ich wollte noch hin zum westlichsten Punkt Europas, nämlich zum Cabo da Roca. Dazu suchte ich mir ein Quartier in Sintra und begab mich zu diesem magischen Felsen.

Atemberaubender Blick bis zum Horizont

Das Cabo da Roca liegt an der Atlantikküste, genauer gesagt in der Region Serra de Sintra. Sintra selbst ist nur wenige Kilometer von diesem begehrten Ausflugsziel entfernt und hat an Sehenswürdigkeiten viel zu bieten. Deshalb lasse ich mich hier für ein paar Tage nieder und miete einen günstigen Leihwagen. Dieser bringt mich direkt zum westlichsten Punkt Europas, der sich 140 Meter über dem Meeresspiegel befindet.

Weiterlesen

Ferien auf dem Hausboot bieten hautnahe Naturerlebnisse

03.04.2014 |  Von  |  Alle Länder  | 
Für alle, die es gerne gemütlich und unabhängig lieben, sind Ferien auf dem Hausboot ideal. Denn inmitten wunderschöner Fluss- und Seenlandschaften können Individualisten ihre Ruhe und Entspannung geniessen. Dabei muss in Sachen Komfort auf nichts verzichtet werden, denn die motorisierte Wiederentdeckung der Langsamkeit bietet für jeden Anspruch genau das Richtige. Wo es einem gerade gefällt, geht man spontan vor Anker und ist sozusagen überall daheim.

Hausboote eignen sich besonders für Familien

Diese Form, einfach die Seele baumeln zu lassen, eignet sich besonders für Familien oder Gruppenreisen. Dabei gibt es verschiedene Typen von Hausbooten, die bis zu einem Platzangebot von zwölf Personen ausgestattet sind. Es gibt sowohl die klassischen Formen als auch wahre Luxusyachten, die jede Form von Komfort gewähren und auf denen ferientechnisch alle Wünsche erfüllt werden.

Weiterlesen

Ein Besuch auf den Kanalinseln bietet Sonne, Strand und Nachdenklichkeit

26.03.2014 |  Von  |  Alle Länder, Europa  | 
Eine Ferienplanung stand wieder einmal im Raum und ich konnte mich weder für den Norden noch für den Süden entscheiden. Ich wollte etwas Besonderes erleben, sowohl was die Aktivitäten, als auch was die Landschaft und die Umgebung betraf. Da kam die Idee auf, die Kanalinseln zu besuchen.

Wie hatte Victor Hugo so schön geschrieben: „Ein Stück Frankreich, das ins Meer gefallen und von England aufgesammelt wurde.“ Und genau dort wollte ich ein paar erholsame Tage voller faszinierender Eindrücke verbringen.

Weiterlesen

Ein Kurzbesuch bei Dänemarks bekanntester Jungfrau ist ein Erlebnis

11.03.2014 |  Von  |  Allgemein, Europa  | 
Als Kind hatte ich eine kleine Spieluhr, die nach dem Aufziehen die Melodie von „Wonderful Kopenhagen“ spielte. Vor Kurzem habe ich das gute Stück wieder gefunden und nochmals gelauscht. Dabei kam mir die Idee für einen Kurztrip in die Stadt, wo die kleine Meerjungfrau zu Hause ist.

Dank günstiger Flugverbindungen landete ich nach nur wenigen Stunden direkt am Flughafen und machte mich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vertraut. Ein Stadttrip der besonderen Art nahm damit seinen Lauf, der nicht nur Erinnerungen weckte, sondern auch neue Eindrücke bescherte.

Weiterlesen

Kiel – kühle Schönheit im Norden Deutschlands

11.03.2014 |  Von  |  Deutschland, Europa  | 
Als Alternativprogramm zu meinen Ferien im Süden hatte ich mich dieses Mal für den Norden entschieden. Ich wollte ein paar Tage Sightseeing in Kiel verbringen. Sowohl Reiseführer als auch Berichte meiner Bekannten, die bereits vor Ort waren, bestätigten mich in meiner Entscheidung.

Neben diesem etwas ungewöhnlichen Reiseziel hatte ich mich auch für eine besondere Variante der Anreise entschieden. Ich fuhr nämlich mit dem Nachtzug und konnte so frisch erholt und gut gelaunt gleich am Morgen meinen Rundgang durch die beeindruckende Stadt beginnen.

Weiterlesen