"ESB Unwrapped": Weihnachtszauber am Empire State Building erleben

Das Empire State Building (ESB) gab heute die Details seines jährlichen Geschenks an New Yorker, Touristen und Fans rund um den Globus für diese Weihnachtssaison bekannt - "ESB Unwrapped". Mit spektakulären Weihnachtsdekorationen in den Fenstern des Gebäudes entlang der Fifth Avenue und in der Art Deco Lobby, Auftritten von speziellen Überraschungsgästen und festlichen Lichtspektakeln am Turm des Gebäudes können die Besucher des Observatoriums den Weihnachtszauber am Empire State Building erleben.

Weiterlesen

WOW air erweitert Streckennetz nach New York

Mit WOW air 20 Mal die Woche zum Big Apple: Die isländische Low-Cost-Airline WOW air baut ihr Streckennetz nach New York weiter aus und erhöht die Anzahl der Flüge mit Ziel Newark Liberty International Airport ab Mai 2018 fast um das Doppelte von sieben auf insgesamt 13. Zudem wird die Airline auch den Flughafen John F. Kennedy International ab April 2018 neu in das Streckennetz aufnehmen und fliegt diesen sieben Mal wöchentlich an. Mit der Expansion reagiert die Fluggesellschaft auf die hohe Nachfrage seit der erfolgreichen Einführung der Flüge nach New York im Jahr 2016.

Weiterlesen

Der Eriesee – Erlebnisse an der Grenze zwischen Nordamerika und Kanada

Er mag der zweitkleinste der Grossen Seen sein, aber wohl nur für amerikanische Verhältnisse. Am Eriesee finden Sie natürliche Gebiete und Nationalparks für erholsame Ausflüge, die Niagarafälle, verschiedene Weinanbaugebiete und interessante Städte. In der Natur rund um den Eriesee können Sie sich beim Wandern oder Radfahren entspannen. Die Städte an seinem Ufer laden zum Sightseeing sowie zu Besuchen in Museen und Kunsteinrichtungen ein.

Weiterlesen

New York – ein Ausflug nach Brooklyn

Neben Manhattan ist Brooklyn einer der bekanntesten Stadtbezirke New Yorks. Besonders das einstige Arbeiterviertel Williamsburg hat sich in den letzten Jahren zum beliebten Szenebezirk entwickelt. Auf Coney Island wartet ein bunter Vergnügungspark auf Ihren Besuch. Mit einer einmaligen ethnischen Vielfalt und Sehenswürdigkeiten wie der Brooklyn Bridge kann sich der einst von den Holländern als "Breuckelen" gegründete Stadtteil sehen lassen. Auch wenn Brooklyn im Jahr 1898 eingemeindet wurde, hat es sich seine Eigenständigkeit bis heute bewahrt.

Weiterlesen

Die 6 besten Shoppingmetropolen der Welt

Einige freie Tage sind perfekt für einen Shoppingausflug in eine grosse Metropole geeignet. In einigen Städten kannst Du besonders gut bummeln. Wer es exklusiver mag, kauft in den edlen Boutiquen der Fifth Avenue, Via del Corso oder Champs-Élysées. Auch in den Szenebezirken oder auf den Märkten der grossen Städte warten viele trendige Läden auf Dich.

Weiterlesen

Grand Central Station – New Yorks beeindruckender Bahnhof

Kaum ein Bahnhof ist so bekannt wie der Grand Central Terminal in New York. Täglich nutzen etwa 700’000 Menschen den grössten Bahnhof der Welt. Doch auch wenn Sie hier nicht abfahren oder ankommen, lohnt ein Blick in das beeindruckende Gebäude. Rund 1000 Mitarbeiter sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Den Informationsschalter unter der markanten Uhr aus Opal nutzen pro Stunde etwa 1000 Reisende, um Auskünfte zu bekommen. Einem Fernsehbericht zufolge wendet die Verwaltung einen besonderen Trick an, damit Reisende ihren Zug nicht verpassen: Die Uhren an den Anzeigetafeln gehen eine Minute vor.

Weiterlesen

Boeing 777-300ER feiert Winterflugplan-Premiere

Das neue Flaggschiff der SWISS, die Boeing 777-300ER, feiert im kommenden Winterflugplan Premiere im SWISS-Liniendienst ab Zürich. Das neue Langstreckenflugzeug wird ab dem kommenden Jahr auf der Strecke von Zürich nach New York eingesetzt. Bereits zu Beginn des Winterflugplans werden im interkontinentalen Streckennetz die Verbindungen nach São Paulo und Miami erhöht. Ab Genf baut SWISS ihr Angebot nach Russland und Portugal saisonal aus.

Weiterlesen

Die New York High Line – eine blühende Oase mitten in der Grossstadtmetropole

Die New York High Line ist eine beeindruckend schöne Parkanlage im Westen Manhattans. Diese Oase, für welche stillgelegte Hochbahngleise umgestaltet wurden, bietet sowohl Einheimischen als auch Touristen einen Ort der Ruhe und Entspannung. New York – die Stadt, die bekanntlich niemals schläft. Eine Weltstadt, in der das Leben tobt und die Menschen zwischen Wolkenkratzern zur Arbeit hetzen. Doch mitten in Manhattan befindet sich eine Grünanlage, die einen Ausgleich zur täglichen Hektik bietet. Die New York High Line wird gerne als „Garden in the sky“ bezeichnet … und das auch völlig zu Recht.

Weiterlesen

New York – das neue One World Trade Center  

Mit der Eröffnung der Aussichtsplattform findet in diesen Tagen der Bau des One World Trade Center in New York seinen endgültigen Abschluss. Der Wolkenkratzer tritt damit die Nachfolge der durch die Anschläge vom 11. September 2001 zerstörten Zwillingstürme an. Obwohl inzwischen fast 14 Jahre seit den furchtbaren Terroranschlägen vergangen sind, bleiben die Ereignisse von damals im Bewusstsein der meisten Amerikaner, ja der ganzen Welt nach wie vor gegenwärtig. Der Nachfolgebau in Manhattan ist auch ein Zeichen dafür, dass der Terror nicht das letzte Wort haben soll.

Weiterlesen

Musik in New York – Clubs, Bands und Künstler bis zum Abwinken

New York ist so inspirierend und abwechslungsreich in jeder Hinsicht, dass es kaum einen Grund gibt, nicht in die wunderschöne Stadt an der amerikanischen Ostküste zu reisen. Wer trotzdem einen Grund braucht: Es ist die lebendige und abwechslungsreiche New Yorker Musikszene. Live Musik findet man an absolut jeder Ecke, und egal nach welcher Musikrichtung einem der Sinn steht - in New York City gibt es immer einen Club oder eine Bar, in der man fündig wird. Für seinen Aufenthalt kann man sich bei HouseTrip eine Ferienwohnung aussuchen, und anschliessend kann man sich auch schon auf Erkundungsreise machen.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-16').gslider({groupid:16,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});